Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 26.04.2019 00:42 Uhr

Blaulicht


12:44 Uhr | 08.02.2019

Insgesamt 300 Autos kontrolliert

Ergebnisse der gestrigen Großkontrolle

Bei einer großangelegten Kontrolle gegen Einbrecher gestern, durchsuchte die Polizei Insgesamt 300 Autos und 342 Personen. Dabei waren acht Fahrer ohne Führerschein unterwegs, zwei unter Drogeneinfluss, und eine Person mit gefälschten Papieren. Außerdem vollstreckten die Beamten einen offenen Haftbefehl wegen Diebstahls. Bis in den Abend waren 67 Hamburger und 81 Polizisten aus Schleswig-Holstein in der Stadt unterwegs. In der Vergangenheit konnten Ermittler so bereits Informationen zu tatverdächtigen Einbrechern erlangen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.04.2019

Haftbefehl gegen 34-jährigen Mann erlassen

Nach dem gewaltsamen Tod einer 22-Jährigen in Eimsbüttel, ist gegen den Nachbarn der Frau Haftbefehl wegen Totschlags erlassen worden. Der 34-Jährige gilt als dringend... [mehr]

18.04.2019

Haftbefehl ausgeführt

Der Haftbefehl gegen das mutmaßliche IS-Mitglied Volkan L. ist ausgeführt worden. Das bestätigte der Bundesgerichtshof gegenüber Hamburg 1. Bereits gestern hatte ein... [mehr]

15.04.2019

Halbe Tonne Kokain entdeckt

Fast eine halbe Tonne Kokain hat der Hamburger Zoll in einem Containerschiff im Hafen entdeckt. Versteckt in 17 Reisetaschen sollte die 440 Kilogramm-Ladung aus Uruguay über... [mehr]

17.04.2019

Anmelder als nicht geeignet eingestuft

Der Chef der Münchner Pegida-Bewegung hat für die Nacht zum 1. Mai eine Demonstration an der Roten Flora angekündigt. Da dies als Provokation der linken Szene zu interpretieren... [mehr]

17.04.2019

Neue Motorräder für die Polizei

Passend zum Start der Motorradsaison hat die Hamburger Polizei heute 16 neue Dienstmotorräder in Betrieb genommen. Ausgestattet sind diese mit einer besonderen Folie um die... [mehr]

16.04.2019

Vier Personen vor Feuer gerettet

Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten heute vier Personen vor einem Feuer in einem neungeschossigen Wohngebäude in Wilhelmsburg retten. Anwohner hatten die Feuerwehr in die... [mehr]

25.04.2019

Streit zwischen zwei Männern in Eimsbüttel

In der Osterstraße, auf Höhe des Heusswegs, ist es in der Nacht zu einem Streit zwischen zwei Männern gekommen. Dabei attackierte einer den anderen mit einer abgebrochenen... [mehr]

24.04.2019

Landwirtschaftshalle komplett ausgebrannt

In Schenefeld, an der Landesgrenze zu Hamburg ist eine Landwirtschaftshalle komplett abgebrannt. Auch wenn die Feuerwehr rechtzeitig am Einsatzort eintraf, verzögerten sich die... [mehr]

19.04.2019

G20-Krawalle: 36-Jähriger festgenommen

Die Polizei Hamburg hat einen weiteren Verdächtigen nach den G20-Krawallen festgenommen. Der 36-jährige Mann soll nach Angaben der Beamten in Hammerbrook gefasst worden sein,... [mehr]