Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.02.2019 17:00 Uhr

Blaulicht


12:07 Uhr | 07.02.2019

Jan Ole Unger zum gestrigen Einsatz

Mysteriöser Gestank über Hamburg

Wieder hat ein mysteriöser Gestank über Hamburg gestern Abend für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Hamburger wählten den Notruf um den Gestank zu melden. Betroffen waren vor allem die Innenstadt, St. Georg, Eppendorf und Wandsbek. Wie ein Feuerwehrsprecher gegenüber Hamburg 1 bestätigte erinnerte der Geruch an Öl. Eine Gesundheitsgefahr bestand zu keinem Zeitpunkt. Die Innenbehörde warnte die Hamburger über das Warnsystem Kattwarn. Die App sendet offizielle Warnungen und Empfehlungen der Behörden an die Mobiltelefone betroffener Menschen.Hamburger können sich die App kostenlos herunterladen.Bereits vor einer Woche löste ein unangenehmer Gestank in der Stadt einen Einsatz der Feuerwehr aus. Dessen Herkunft ist ebenfalls unklar.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.02.2019

Wohnungsbrand in Hamburg-Osdorf

In Hamburg-Osdorf hat gestern Abend eine Wohnung gebrannt. Die Bewohner des Erdgeschosses und ein weiterer Nachbar wurden mit dem Verdacht einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus... [mehr]

16.02.2019

Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall

Mit diesem Foto fahndet die Hamburger Polizei derzeit nach einem unbekannten Täter, der am 18. Dezember vergangenen Jahres eine Reinigungsfirma in der Neustadt überfallen haben... [mehr]

17.02.2019

Kinder fischen Granate aus der Alster

Zwei Kinder haben am Sonnabend eine Granate mit einer Magnetangel aus der Alster gefischt. Die beiden Elfjährigen legten den Sprengkörper vorsichtig ab, Passanten die sich... [mehr]

15.02.2019

Schornstein in Eppendorf drohte abzustürzen

Ein loser 200-kilogramm schwerer Schornstein hat am Vormittag für einen größeren Feuerwehreinsatz in der Kegelhofstraße in Eppendorf gesorgt. Der Schornstein des 5-stöckigen... [mehr]

15.02.2019

Urteil im Prozess um Jungfernstieg-Doppelmord

Es war eine grausame Tat die ganz Hamburg schockierte. Der Doppelmord vom Jungfernstieg im April 2018. Heute nun ist das Urteil gesprochen worden. Das Hamburger Landgericht hat... [mehr]

17.02.2019

Geistesgegenwärtig reagieren Anna und Mico

Zwei Kinder haben am Sonnabend eine Granate mit einer Magnetangel aus der Alster gefischt. Die beiden Elfjährigen legten den Sprengkörper vorsichtig ab, Passanten die sich... [mehr]

12.02.2019

Anklage gegen Drogenschmuggler erhoben

In einem der größten Verfahren wegen Drogenhandels der letzten Jahrzehnte hat die Staatsanwaltschaft Landshut Anklage gegen acht Männer erhoben. Die Tätergruppe soll zwischen... [mehr]

11.02.2019

Sauna brennt in voller Ausdehnung

Eine Sauna auf dem Gelände des Schwimmbads Bondenwald ist am Nachmittag in Brand geraten. Die 7x7 Meter große Sauna brannte in voller Ausdehnung. Das Dach ist eingestürzt und... [mehr]

14.02.2019

Nach Böller-Angriff auf 53-Jährige

Nachdem an Silvester eine 53-Jährige Frau in Eidelstedt von einem Böller getroffen wurde, sucht die Polizei im Umfeld des Opfers nach Zeugen. Dafür sind Beamte gestern von Tür... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Zukunft Bahn - Wohin fährt der Zug?

Sendung vom 19.02.2019

Rasant

Eurohockey Cup beim Club an der Alster

Sendung vom 18.02.2019

Rasant

ChaCha Zazai und Jannik Freese zu Gast im Studio

Sendung vom 11.02.2019