Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 26.06.2019 20:53 Uhr

Blaulicht


06:23 Uhr | 06.02.2019

Klappmesser sichergestellt

IKEA-Messerangriff: Haftbefehl erlassen

Nach dem Messerangriff in dem IKEA-Markt in Schnelsen, ist gegen den 26-jährigen Verdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Das berichtet das Abendblatt. Außerdem stellten die Beamten der Polizei ein Klappmesser als mögliche Tatwaffe sicher. Der 26-Jährige soll einem Mann am vergangenen Sonnabend im Kassenbereich mit einem Messer schwer verletzt haben. Die Tat hatte er anschließend seinem Betreuer gestanden, der daraufhin die Polizei alarmierte. Das Motiv ist weiter unklar

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.06.2019

Schwerer Unfall in Barmbek-Süd

Auf der Uhlenhorst ist heute ein Kind, das auf einem Roller unterwegs war, von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Nach ersten Informationen soll ein älterer... [mehr]

21.06.2019

Transporter kollidiert mit Motorradfahrer

In der Schürbeker Straße sind heute Mittag ein Motorradfahrer und ein Transporter kollidiert. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und anschließend in ein... [mehr]

22.06.2019

Nach Marihuanakonsum: Personen im Krankenhaus

In Eimsbüttel sind gestern Abend zwei Personen ins Krankenhaus gebracht worden, nachdem sie zwei Kuchen mit Marihuana gegessen haben. Laut Medienberichten klagten sie zuvor... [mehr]

25.06.2019

Urteil nach Brand-Mord an Behördenmitarbeiter

Es ist eine Tat, die vielen Hamburgern im Gedächtnis geblieben ist. Vergangenen September übergoss ein psychisch kranker Mensch einen Behördenmitarbeiter mit Spiritus und... [mehr]

25.06.2019

Nach Bombenentschärfung in Wilhelmsburg

Der Pressesprecher der Feuerwehr Hamburg, Jan Ole Unger, Erklärt den Einsatz in Wilhelmsburg. [mehr]

23.06.2019

Zwei Radfahrer schwer verletzt

Am frühen Nachmittag sind zwei Radfahrer beim Zusammenstoß mit einem Taxi im Eilbektal schwer verletzt worden. Die Radfahrer, so Zeugenaussagen, sollen plötzlich und ohne auf... [mehr]

25.06.2019

HVV-Angebot wird ausgeweitet

Das Angebot des HVV wird weiter ausgeweitet. Das hat der Hamburger Senat gestern bekannt gegeben. Mit der sogenannten Angebotsoffensive II sollen unter anderem neue Busprodukte... [mehr]

25.06.2019

Kind von Mercedes erfasst: Neue Details

Im Falle des neunjährigen Mädchens, das gestern von einem 82-jährigen PKW-Fahrer erfasst worden ist, hat die Polizei jetzt neue Details bekannt gegeben. Das Mädchen soll... [mehr]

25.06.2019

Fliegerbombe in Wilhelmsburg entschärft

In der Dratelnstraße in Wilhelmsburg ist heute Vormittag eine 250 kg schwere Fliegerbombe entdeckt worden. Sie konnte nun erfolgreich entschärft werden. Bei diesem Bild handelt... [mehr]