Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 26.04.2019 00:38 Uhr

Stadtgespraech


14:31 Uhr | 05.02.2019

Bewerbungen laufen telefonisch

Reiter für Karl-May-Festspiele gesucht

Für die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg werden erfahrene Reiterinnen und Reiter gesucht. Sie sollen an der Seite von Winnetou und Old Shatterhand in der Inszenierung des Stücks „Unter Geiern - der Sohn des Bärenjägers“ auftreten. Alle Bewerberinnen und Bewerber sollten mindestens 16 Jahre alt sein und Reiterfahrung haben. Bewerben kann man sich telefonisch unter  04551/952134. Von Ende Mai bis September dieses Jahres finden die Karl-May-Festspiele im Freileichttheater am Kalkberg in Bad Segeberg statt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.04.2019

"Allianz für die Pflege" geplant

Unter Federführung der Hamburger Gesundheitsbehörde und der Agentur für Arbeit soll eine "Allianz für die Pflege" zukünftig in Hamburg für gute Arbeitsbedingungen, angemessene... [mehr]

24.04.2019

HADAG stellt Fähre nach Wedel ein

Die Hadag hat ihren Fährverkehr vom Jungfernstieg nach Wedel eingestellt. Grund hierfür sei die zu geringe Nutzung von nur knapp 7000 Passagieren pro Jahr. Die Fähre war... [mehr]

24.04.2019

Neues Portal für Ausbildungsinteressierte

Um die Ausbildungssuche künftig einfacher zu gestalten, hat die Hamburgische Pflegegesellschaft eine Liste mit fast 300 Ausbildungsbetrieben online gestellt. Interessierte... [mehr]

23.04.2019

Citykompass mit vielen Gewinnspielen

+++ Citykompass mit Gewinnspielen +++ Das sind Lilli's Tipps für die Woche: - Donots - 25. April im Mehr! Theater am Großmarkt (Wir verlosen 2x2 Tickets)  -... [mehr]

25.04.2019

Leben auf fünfzehn Quadratmetern

Minimalismus liegt voll im Trend. Immer mehr Menschen versuchen sich von Dingen zu trennen, die sie eigentlich gar nicht brauchen. Wer das geschafft hat, für den könnte ein... [mehr]

23.04.2019

Abriss der City-Hof-Hochhäuser gestartet

Nach langem Hin und Her steht es nun seit gut einer Woche fest: die Zeit der vier City-Hochhäuser am Klosterwall ist abgelaufen. Noch im Mai muss der denkmalgeschützte... [mehr]

25.04.2019

Klimaneutraler Katamaran zu Gast in Hamburg

In Hamburg ist seit heute einer der wohl modernsten Katamarane zu Gast: Der „Energy Observer“. Der 30 Meter lange Katamaran ist der erste dieser Art, der ausschließlich von... [mehr]

18.04.2019

ADFC feiert 40-jähriges Bestehen

Der ADFC feiert heute sein 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund startet der größte Fahrradclub der Welt eine bundesweite Mitmach-Kampagne. Unter dem Motto „#MehrPlatzFürsRad“... [mehr]

23.04.2019

Zahl der Komasäufer gestiegen

Die Zahl der Komasäufer ist in Hamburg erneut gestiegen. So wurden nach einer Auswertung der Kaufmännischen Krankenkasse im Jahr 2017 rund 600 Versicherte wegen eines... [mehr]