Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 25.04.2019 23:49 Uhr

Verkehr


12:02 Uhr | 05.02.2019

Auch Hamburger Flughafen betroffen

Germania stellt Flugbetrieb ein

Die deutsche Fluggesellschaft Germania hat Insolvenz beantragt und ihren Flugbetrieb eingestellt. Das teilte das Unternehmen in der Nacht zu Dienstag mit. Auch der Hamburger Flughafen ist davon betroffen. Hier fallen ein Abflug sowie zwei Ankünfte aus. Passagiere, die ihr Flugticket direkt bei Germania gekauft haben, haben keinen Anspruch auf eine Erstattung. Fluggäste, die ihren Germania-Flug im Rahmen einer Pauschalreise gebucht haben, sollen sich wegen einer Ersatzbeförderung direkt an ihren jeweiligen Reiseveranstalter wenden. Die finanziellen Schwierigkeiten bei Germania waren bereits Anfang Januar bekannt geworden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.04.2019

Lange Staus auch am Karfreitag

Auch am Karfreitag drohen wieder lange Staus und stockender Verkehr. Bereits am Vormittag ging es auf der A7 auf einer Länge von 10 km nur langsam voran. Auch am Gründonnerstag... [mehr]

18.04.2019

Stauwochenende über Ostern erwartet

Der ADAC rechnet über die Osterfeiertage mit dem ersten größeren Stauwochenende im Jahr 2019. An den vier freien Tagen warnt der Automobilclub vor vollen Autobahnen in allen... [mehr]

11.04.2019

Eltern-Initiative fordert Tempo-30-Zone

Im Laufe dieses Jahres hatte der Senat bereits angekündigt die Verkehrssicherheit in der Stadt zu erhöhen. Dutzende neue Tempo-30-Strecken vor Schulen, Kitas, Kliniken oder... [mehr]

11.04.2019

Amsinckstraße wird erneut vollgesperrt

Am Sonntag wird die Amsinckstraße zwischen der Süderstraße und der Nordkanalstraße stadteinwärts erneut voll gesperrt. Das gab die Verkehrsbehörde heute bekannt. Grund dafür... [mehr]

14.04.2019

Lärmschutztunnel in Stellingen eröffnet

Der Lärmschutztunnel in Stellingen ist heute eröffnet worden. Dabei werden jetzt auch die Fahrzeuge in Richtung Süden durch die knapp 900 Meter lange Tunnelröhre geleitet. Erst... [mehr]

14.04.2019

Lärmschutztunnel in Stellingen

Das sagen die Anwohner zum neuen Lärmschutztunnel! [mehr]

24.04.2019

Anzahl der MOIA-Fahrzeuge auf 200 beschränkt

In Hamburg dürfen vorerst maximal 200 MOIA-Fahrzeuge im Einsatz sein. Das hat das Hamburgische Oberverwaltungsgerich heute beschlossen. Zuvor hatte ein Taxiunternehmen in einem... [mehr]

13.04.2019

Weniger Autos in Hamburg

Die Hamburger Grünen fordern eine massive Verringerung des Autoverkehrs in der Hansestadt. Laut NDR-Informationen solle der Anteil der Autos nach dem Konzept der Grünen bis... [mehr]

12.04.2019

Mönckebergstraße soll autofrei werden

Und auch die Fußgänger in der Mönckebergstraße sind für eine Veränderung. Die Bezirksversammlung hat bereits 15.000 Euro für einen Ideenworkshop zur Verkehrssituation in der... [mehr]