Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.08.2019 11:52 Uhr

Gesellschaft


16:29 Uhr | 03.02.2019

Einzelheiten immer noch offen

Bau des Paloma-Viertels verzögert sich

Der Bau des Paloma-Viertels auf dem Gelände der ehemaligen Esso-Häuser am Hamburger Spielbudenplatz wird sich weiterhin verzögern. Laut Medienberichten seien Einzelheiten des Projekts immer noch offen. So soll das Ensemble voraussichtlich erst 2023 und nicht wie geplant Mitte 2022 fertig sein.Mit den Bauarbeiten soll bereits in der zweiten Hälfte dieses Jahres begonnen werden. Unterschrieben wurde der 80-seitige städtebauliche Vertrag im Oktober 2018.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.08.2019

Neue Chance für Langzeitarbeitslose

Wer lange Zeit arbeitslos war hat es oft nicht leicht ins Berufsleben zurück zu finden, denn größere Lücken im Lebenslauf schrecken viele Arbeitgeber ab. Um Langzeitarbeitslose... [mehr]

13.08.2019

Erstklässler werden eingeschult

Wenn Sie wieder viele aufgeregte Kinder mit großen Schultüten gesehen haben, dann wissen Sie schon Bescheid: Seit heute gibt es in Hamburg über 15.000 neue Erstklässler. Auch... [mehr]

05.08.2019

Bessere Ökobilanz an Hamburger Schulen

Die Ökobilanz an Hamburger Schulen hat sich zwischen 2012 und 2018 deutlich verbessert. Das gab die Schulbehörde bekannt. Danach sei der Kohlendioxidausstoß bezogen auf die... [mehr]

18.08.2019

"Hamburg wird pink - paddle for hope"

Vielleicht ist es ihnen ja auch aufgefallen – für das verhältnismäßig miese Wetter am Wochenende war am Sonntag ungewöhnlich viel auf der Außenalster los. Hunderte... [mehr]

21.08.2019

Trauer und Verlust überwinden

Der Trauer-Coach Thomas Sommerer spricht mit Jörg Rositzke über das Thema Trauerbewältigung. [mehr]

08.08.2019

Neue Fachkräfte in Gesundheitsberufen

Arbeitssenatorin Melanie Leonhard und Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks haben heute die UKE-Akademie für Bildung und Karriere besucht. Hintergrund ist der hohe... [mehr]

08.08.2019

Schulbeginn in Hamburg

Nach sechs Wochen Sommerferien beginnt heute für mehr als 200.000 Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr in Hamburg. Darunter sind rund 15.000 Erstklässler und 14.000... [mehr]

20.08.2019

Vertrauen kann man lernen

Der Vertrauensmentor Jörg Bothe spricht mit Jörg Rositzke über das Thema Vertrauen. [mehr]

06.08.2019

Grüne Welle für Rettungsdienst gefordert

Rettungsfahrzeuge in Hamburg sollen eine grüne Welle bekommen. Das fordert jedenfalls die FDP-Bürgerschaftsfraktion. Ermöglichen soll dies eine intelligente Ampelschaltung. In... [mehr]