Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.08.2019 10:55 Uhr

Stadtgespraech


14:16 Uhr | 30.01.2019

Findling erneut besprüht

Neue Botschaft auf dem "Alten Schweden"

Der „Alte Schwede“ am Hamburger Elbstrand ist in der Nacht zu Mittwoch erneut besprüht worden. Auf dem Findling sind jetzt grün-gelbe Dreiecke, schwarze Sterne und der Schriftzug „WAR STARTS“ zu sehen. Wer für die Verunreinigung verantwortlich ist, ist bislang noch unklar. Der viereinhalb Meter hohe Findling war erst Anfang Januar  von Unbekannten mit goldener Farbe besprüht worden. Laut Informationen des NDR, soll der Findling noch heute gereinigt werden und so seine ursprünglichen Farbe zurückbekommen. 

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.08.2019

Bio-Brotboxen für Erstklässler

Ein gesundes Frühstück ist wichtig, aber leider nicht selbstverständlich. Denn viele Kinder frühstücken ungesund oder sogar gar nicht. Die Aktion Bio Brotbox soll das ändern:... [mehr]

16.08.2019

Blockchance Konferenz 2019

Heute hat in der Handelskammer Hamburg die internationale Bockchain-Konferenz „Blockchance“ begonnen. Dabei werden rund 1.500 Ausstellungs- und 750 Konferenzbesucher erwartet.... [mehr]

16.08.2019

Umbau des Tropen-Aquariums abgeschlossen!

Heute wurde der Umbau von Deutschlands größtem bepflanzten Süßwasserbecken abgeschlossen! Ganze 28.000 Liter Lebensraum wurden in Hagenbecks Tropenaquarium neu gestaltet. Wo... [mehr]

22.08.2019

+++ GEWINNSPIEL +++

Am Samstag findet beim Golfclub Hoisdorf ein einzigartiges Golfturnier statt. Sieben ehemalige HSV-Bundesliga-Profis: Willi Schultz, Dietmar Jacobs, Holger Hieronymus, Manni... [mehr]

21.08.2019

Hamburg bei Touristen immer beliebter

Hamburg wird bei Touristen immer beliebter. So haben allein im Juni dieses Jahres rund 674.000 Personen die Hansestadt besucht. Im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht das... [mehr]

20.08.2019

Zweites Robbenbaby in Hamburg gefunden

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist gestern in Hamburg ein Robbenbaby gefunden worden. Passanten hatten das Jungtier am Elbstrandin Nienstedten entdeckt, woraufhin es... [mehr]

16.08.2019

Senatsempfang für die Bücherhallen

Der Hamburger Senat hat heute die Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens im Rathaus geehrt. Die Stiftung zählt zu den bundesweit... [mehr]

21.08.2019

Autofreies Ottensen steht in der Kritik

Seit drei Wochen ist das Rathausquartier – zumindest teilweise – autofrei, jetzt soll in Ottensen ein weiteres Stadtgebiet nachziehen. Zunächst probeweise, das Projekt ist auf... [mehr]

19.08.2019

Wird “No. 5 Elbe” in Dänemark repariert?

Rund zwei Monate ist das Drama um den historischen Lotsenschoner “No. 5 Elbe” nun her. Jetzt soll das Schiff eventuell in Dänemark repariert werden. Eine dänische... [mehr]