Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 26.04.2019 00:17 Uhr

Gesellschaft


10:15 Uhr | 28.01.2019

Protest in Altona und Eimsbüttel

Kritik an den Ausbauplänen der Schulbehörde

Proteste gegen die Um- und Ausbaupläne der Schulbehörde an Hamburger Schulen in Altona und Eimsbüttel. Nach Medienberichten sollen Eltern und Schüler zum Protest im Internet zu einer Online-Petition aufgerufen haben. Grund hierfür ist der Ausbau der Max-Brauer-Schule in Altona, wodurch doppelt so viele Jahrgänge eingeschult werden könnten. Widerstand kommt auch aus Eimsbüttel. Dort sollen die Schüler aufgrund von Sanierungsarbeiten vorübergehen in eine Berufsschule nach Altona umziehen. Für die Betroffenen ist das zu weit weg.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.04.2019

Hamburger Arbeitnehmer seltener krank

Hamburger Arbeitnehmer sind seltener krank als Arbeitnehmer aus dem Umland. Das geht aus dem Barmer Gesundheitsreport 2019 hervor. Demnach waren Hamburger Beschäftigte im... [mehr]

18.04.2019

Das lange Osterwochenende steht bevor

Pastor Engelbrecht klärt auf. [mehr]

25.04.2019

Sommerwetter im April

Strahlend blauer Himmel und richtig warme Temperaturen von bis zu 25 Grad. Während sich die einen über dieses ungewöhnliche Sommerwetter im April freuen, machen sich die... [mehr]

16.04.2019

Warnstreik am Hamburger Flughafen

Am Hamburger Flughafen soll auch in der Osterwoche zu weiteren Streiks aufgerufen werden. Allerdings hat die Gewerkschaft ver.di angekündigt, dass das Bodenpersonal die Arbeit... [mehr]

25.04.2019

Wetterdienst warnt vor Dürrejahr

Der Deutsche Wetterdienst warnt für 2019 vor einem erneuten Dürrejahr. So seien die Böden zum Start der Vegetationsperiode deutlich zu trocken. Wie Experten berechnet haben,... [mehr]

17.04.2019

Flughafen: Warnstreik abgewendet

Der erwartete Warnstreik des Bodenpersonals am Hamburger Flughafens ist abgewendet worden. Das bestätigte eine Flughafensprecherin gegenüber Hamburg 1. Demnach habe es in der... [mehr]

22.04.2019

Ostermarsch in Hamburg

In Hamburg haben laut Polizei heute rund 2.000 Menschen am traditionellen Ostermarsch teilgenommen. Unter dem Motto "Abrüsten statt Aufrüsten. Atomwaffen abschaffen -... [mehr]

13.04.2019

Impf-Pflicht für Kita-Mitarbeiter

Die Hamburger CDU fordert eine Impf-Pflicht für alle städtischen Mitarbeiter, die mit Kindern arbeiten. Zudem sollen nur noch geimpfte Kinder eine Kita besuchen dürfen. Das... [mehr]

12.04.2019

Handwerksnachwuchs geehrt

Der Senat hat heute den bundesweit besten Handwerksnachwuchs aus Hamburg geehrt. So wurden acht Gesellen und Gesellinnen von Schulsenator Ties Rabe und dem Vizepräsidenten der... [mehr]