Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.10.2019 15:21 Uhr

Gesellschaft


10:15 Uhr | 28.01.2019

Protest in Altona und Eimsbüttel

Kritik an den Ausbauplänen der Schulbehörde

Proteste gegen die Um- und Ausbaupläne der Schulbehörde an Hamburger Schulen in Altona und Eimsbüttel. Nach Medienberichten sollen Eltern und Schüler zum Protest im Internet zu einer Online-Petition aufgerufen haben. Grund hierfür ist der Ausbau der Max-Brauer-Schule in Altona, wodurch doppelt so viele Jahrgänge eingeschult werden könnten. Widerstand kommt auch aus Eimsbüttel. Dort sollen die Schüler aufgrund von Sanierungsarbeiten vorübergehen in eine Berufsschule nach Altona umziehen. Für die Betroffenen ist das zu weit weg.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.10.2019

Demonstration gegen rechten Terror

Auf dem Joseph-Carlebach-Platz nahe der Universität hat heute eine Demonstration unter dem Motto „Nix gelernt?! Gegen Naziterror und Antisemitismus!“ stattgefunden. Über... [mehr]

14.10.2019

Vorlesungsbeginn an Hamburger Unis

Für Studierende hier in Hamburg hat heute die neue Vorlesungszeit begonnen. Auch das Wintersemester bringt viele neue Studenten an die Uni. Knapp 40.000 Bewerbungen sind für... [mehr]

16.10.2019

Sind Tierversuche noch zeitgemäß?

Es sind schockierende Bilder die ein Undercover-Ermittler der Soko Tierschutz vergangene Woche aus dem Tierversuchslabor LPT in Mienenbüttel veröffentlichte. Sie zeigen... [mehr]

14.10.2019

Verfassungsschutz soll schneller Informieren

Mehr Kompetenzen, mehr Personal bessere Aufklärung: Nach dem Anschlag von Halle wollen die Sicherheitsbehörden den rechten Terror mit einem Paket von Maßnahmen stoppen. Das... [mehr]

15.10.2019

KiTa-Prüfverfahren startet mit Testphase

Das KiTa-Prüfverfahren geht in dieser Woche in die erste Testphase. So sollen bis Ende des Jahres die ersten 20 Einrichtungen untersucht werden. Die vom Senat beschlossene... [mehr]

18.10.2019

Immer weniger Einbrüche in Hamburg

Die Anzahl der Einbrüche in Hamburg hat sich in den letzten vier Jahren halbiert. Das gab Polizeipräsident Ralf Martin Meyer im Rahmen einer Talksendung beim NDR bekannt. So... [mehr]

15.10.2019

Videoüberwachung am Hansaplatz

Der Hansaplatz in St. Georg gilt als Hochburg für Drogen und Kriminalität - zum allgemeinen Unbehagen vieler Anwohner. Deswegen überwacht die Polizei das Gebiet seit Juli mit... [mehr]

16.10.2019

Protest gegen Vorlesung von Bernd Lucke

Mit lautstarken Protesten verhinderten mehrere Studenten die Vorlesung von AFD-Mitbegründer Bernd Lucke. Ein Student beschreibt die Stimmung im Hörsaal. [mehr]

15.10.2019

Immer mehr Pendler in Hamburg

Die Zahl der Berufspendler in Hamburg ist auf 350.000 gestiegen. Das entspricht rund 30 Prozent mehr als noch im Jahr 2000. Das hat die IG Bau Umwelt bekannt gegeben. Grund für... [mehr]

Neu in der Mediathek

CityKompass

CityKompass - das sind Karos Tipps der Woche

Sendung vom 21.10.2019

Menschen Marken Medien

Menschen Marken Medien - Pilot Group: 20 Jahre neue Wege

Sendung vom 09.10.2019

CityKompass

CityKompass - das sind Lillis Tipps der Woche

Sendung vom 07.10.2019