Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.04.2019 22:55 Uhr

Verkehr


14:56 Uhr | 15.01.2019

Flughafensprecherin zur Entwicklung des Streiks

Passagiere brauchen auch am Mittwoch Geduld

Nachdem die Gewerkschaft Verdi heute das Sicherheitspersonal am Hamburg Airport zum Streik aufgerufen hatte, ist das große Chaos jedoch ausgeblieben. Die Flughafen-Hallen waren ungewohnt leer. Mehrere Spuren in der zentralen Sicherheitskontrolle waren geöffnet Zwischendurch staute es sich dort, aber es kam zu keinen großen Wartezeiten. Die Passagiere die heute am Flughafen unterwegs waren, wirkten überwiegend recht entspannt. Die betroffenen Passagiere waren frühzeitig informiert worden und hatten offenbar umgeplant. Insgesamt sind hier in Hamburg 202 Flüge am heutigen Dienstag ausgefallen, geplant waren 357. Auch wenn die Situation heute recht entspannt blieb, könnte es morgen allerdings voll werden am Hamburg Airport. Wie es im Tarifstreit weitergeht ist unklar. Die Gewerkschaft verdi hatte heute Mittag zu einer großen Kundgebung am Airport aufgerufen. Die Gewerkschaft fordert eine Lohnsteigerungen für das Sicherheitspersonal auf 20 Euro pro Stunde und eine ei

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

10.04.2019

Einschränkungen auf der U3

Ab kommenden Freitag Betriebsbeginn bis Sonntag Betriebsschluss fahren zwischen den U3-Haltestellen St. Pauli und Berliner Tor Busse statt Bahnen. Grund dafür sind... [mehr]

19.04.2019

Lange Staus auch am Karfreitag

Auch am Karfreitag drohen wieder lange Staus und stockender Verkehr. Bereits am Vormittag ging es auf der A7 auf einer Länge von 10 km nur langsam voran. Auch am Gründonnerstag... [mehr]

11.04.2019

Hauptbahnhof mit 100% Ökostrom versorgt

Die 15 größten Bahnhöfe in Deutschland werden ab sofort mit 100 Prozent Ökostrom versorgt, darunter ist auch der Hamburger Hauptbahnhof. Das gab die Deutsche Bahn heute... [mehr]

14.04.2019

Lärmschutztunnel in Stellingen eröffnet

Der Lärmschutztunnel in Stellingen ist heute eröffnet worden. Dabei werden jetzt auch die Fahrzeuge in Richtung Süden durch die knapp 900 Meter lange Tunnelröhre geleitet. Erst... [mehr]

11.04.2019

"Schrotträder" werden gekennzeichnet

Die Bezirksämter haben wieder begonnen, in Hamburg stehende sogenannte „Schrotträder“ zu kennzeichnen. Besitzer, die ein rotes Klebeband an ihrem Fahrrad entdecken, sollten das... [mehr]

15.04.2019

MOIA geht heute in Betrieb

Der neue Fahrdienst MOIA geht heute in Betrieb. Hundert mit Strom betriebene Busse können ab sofort per App auf dem Handy gebucht werden. Darüber wird dem Kunden neben dem... [mehr]

16.04.2019

Pilotprojekt mit E-Scootern gestartet

Auf dem Gelände des Forschungscampus in Bahrenfeld startet heute ein Pilotprojekt mit rund 100 elektrobetriebenen Tretrollern. Damit können die rund 3000 Mitarbeiterinnen und... [mehr]

12.04.2019

Mönckebergstraße soll autofrei werden

Und auch die Fußgänger in der Mönckebergstraße sind für eine Veränderung. Die Bezirksversammlung hat bereits 15.000 Euro für einen Ideenworkshop zur Verkehrssituation in der... [mehr]

18.04.2019

Stauwochenende über Ostern erwartet

Der ADAC rechnet über die Osterfeiertage mit dem ersten größeren Stauwochenende im Jahr 2019. An den vier freien Tagen warnt der Automobilclub vor vollen Autobahnen in allen... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Fahrradstadt Hamburg - eine Farce?

Sendung vom 16.04.2019

Rasant

Die erste Pressekonferenz mit Jos Luhukay als neuer Trainer beim FC St. Pauli

Sendung vom 11.04.2019

Menschen Marken Medien

MUTABOR - mit Erfolg verwandelt

Sendung vom 10.04.2019