Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.03.2019 23:37 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg-Mitte

12:52 Uhr | 11.01.2019

André Trepoll sieht sich in seiner Forderung bestätigt

Mehrheit wünscht sich Rückkehr zu G9

76% der Hamburgerinnen und Hamburger wünschen sich eine Rückkehr zum Abitur an Gymnasien nach neun Jahren. Das geht aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag des Hamburger Abendblatts hervor. Der CDU-Fraktionsvorsitzende André Trepoll sieht sich damit in in seiner Forderung nach einer Rückkehr zu G9 bestätigt. Allerdings war es die CDU, die vor einigen Jahren maßgeblich an der Einführung des Abiturs nach nur 8 Jahren beteiligt war. Die Aussagekraft der Umfrage wird bei SPD und Grünen angezweifelt. So wird in der Fragestellung nicht darauf hinwiesen, dass in Hamburg die Ablegung des Abiturs in den Stadtteilschulen nach 9-jähriger Schulzeit möglich ist.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.03.2019

Erste Einigung im Tarifkonflikt

Mit einer Gewerkschaft hat es im Tarifkonflikt mit den Bodendiensten am Hamburg Flughafen nun eine Einigung gegeben. Mit der Gewerkschaft DDB/Komba haben sich die Arbeitgeber... [mehr]

12.03.2019

Rückgang der Stint-Fische in der Elbe

Die Menge der Stint-Fische in der Elbe hat in den vergangenen Jahren kontinuierlich abgenommen. Das beklagen nun die Stint-Fischer. Grund hierfür sei die Verschlickung der... [mehr]

21.03.2019

Preiserhöhung bei Hamburg Energie

Rund 90.000 Kunden des städtischen Energieversorgers Hamburg Energie müssen sich ab Mai auf eine deutliche Preiserhöhung einstellen. Allein der Grundpreis steigt um bis zu 38... [mehr]

15.03.2019

Tausende demonstrieren für Klimaschutz

Klimaaktivisten riefen heute gleich zu mehreren Demonstrationen weltweit auf. So auch hier in Hamburg. Trotz Schulferien gingen erneut tausende Schüler und Studenten, so viele... [mehr]

14.03.2019

Streik am Hamburg Airport

Auf dem Hamburg Airport wurden heute 20 Abflüge und 20 Ankünfte aufgrund des Streiks der Beschäftigten der Bodenverkehrsdienste gestrichen. Zudem sind rund 250 Flüge nach 12.30... [mehr]

13.03.2019

DSD will St.Pauli-Kirche restaurieren

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz will mit insgesamt mehr als 12 Millionen Euro die Restaurierung von bundesweit rund 380 Denkmälern fördern. Auch Hamburg wird von dieser... [mehr]

19.03.2019

"Hamburg räumt auf" startet ab Freitag

Am Freitag beginnt in Hamburg wieder die große Putzaktion "Hamburg räumt auf". Dafür sucht die Stadtreinigung bereits zum 22. Mal wieder fleißige Helfer, die überall in der... [mehr]

22.03.2019

Frühlingsdom eröffnet

Seit heute ist der Frühlingsdom eröffnet. In den kommenden vier Wochen können Besucher auf dem Heiligengeistfeld wieder verschiedene Attraktionen besuchen. Neben den... [mehr]

17.03.2019

Der "Zero-Waste"-Trend in Hamburg

Über 220 Kilo Müll produziert jeder Deutsche im Jahr – Und hierbei handelt es sich lediglich um den Verpackungsmüll! Damit liegt Deutschland im europaweiten Vergleich sogar an... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Was kann Hamburg für Klimaschutz leisten?

Sendung vom 19.03.2019

Rasant

Rasant beim HSV-ESPORTS-Team

Sendung vom 18.03.2019

Menschen Marken Medien

Die Zukunft der Werbebranche

Sendung vom 13.03.2019