Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.01.2019 16:37 Uhr

Verkehr


Hamburg-Mitte

12:30 Uhr | 08.01.2019

Bau werde doppelt so teuer wie geplant

CDU kritisiert Finanzierung der U5

Die CDU kritisiert die Finanzierung der geplanten U-Bahnlinie 5. Das berichtet der NDR. Demnach werde der Bau der U5 mit sieben Millarden Euro doppelt so teuer wie ursprünglich geplant. Zudem müsse die Stadt Hamburg möglicherweise auf eine Millionenförderung des Bundes verzichten. Er würde nur dann 60 Prozent der Kosten übernehmen, wenn ausreichend viele Bürger in Stationsnähe wohnen. 2021 soll voraussichtlich mit dem rund sechsjährigen Bau der rund 30 km langen Strecke begonnen werden. Die U5 soll zwischen Bramfeld und Osdorf verlaufen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.01.2019

Passagiere brauchen auch am Mittwoch Geduld

Nachdem die Gewerkschaft Verdi heute das Sicherheitspersonal am Hamburg Airport zum Streik aufgerufen hatte, ist das große Chaos jedoch ausgeblieben. Die Flughafen-Hallen waren... [mehr]

14.01.2019

Einschränkungen auf der A7

Wegen eines Lamellenbruchs auf der A7 zwischen dem Elbtunnel und der Anschlussstelle Waltershof werden die 4. Röhre des Elbtunnels und die mittlere Spur in Richtung Süden... [mehr]

16.01.2019

Tempolimit auf der Elbe

Schiffe ab einer Länge von 90 Metern müssen auf der Elbe künftig ein Tempolimit einhalten. Das teilte die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes mit. So sind ab... [mehr]

15.01.2019

Streik am Hamburger Flughafen

Streik am Hamburger Flughafen: Das sagt Flughafensprecherin Katja Bromm zu den Flugausfällen. [mehr]

Hamburg-Nord14.01.2019

Mehr als 120 Flüge für Dienstag gestrichen

Wegen des angekündigten Streiks am Hamburger Flughafen sind für Morgen bereits mehr als 120 Flüge gestrichen worden. Betroffen sind sowohl Flüge im Inland als auch ins Ausland.... [mehr]

15.01.2019

Ver.di schließt weitere Demos nicht aus

Peter Bremme von der Gerwerkschaft ver.di Hamburg schließt, bei nicht erfolgreichen Gesprächen, weitere Streiks nicht aus [mehr]

17.01.2019

Lamellen-Arbeiten auf der A7 abgeschlossen

Gute Nachrichten für Autofahrer! Die gebrochene Stahl-Lamelle auf der A7 südlich des Elbtunnels bei Waltershof ist in der Nacht zum Donnerstag erfolgreich ausgetauscht worden.... [mehr]

Hamburg-Nord14.01.2019

Dienstag auch Streik am Hamburg Airport

Am Dienstag wird auch am Hamburger Flughafen gestreikt. Das gab die Gewerkschaft ver.di am späten Sonntagnachmittag bekannt. Demnach werden die Mitarbeiter des... [mehr]

17.01.2019

ADFC demonstriert gegen Antragsgebühr

Unter dem Motto „Gebühren abschaffen, Gesundheit schützen, Tempo 30 einführen!“ hat der ADFC heute gegen die Bearbeitungsgebühr für private Tempo-30-Anträge demonstriert.... [mehr]