Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.01.2019 16:33 Uhr

Blaulicht


Harburg

14:38 Uhr | 01.01.2019

Smart-Fahrer wird eingeklemmt

VW-Bus kollidiert mit Smart auf Stader Straße

Auf der Stader Straße ist gestern ein VW -Bus mit einem Smart kollidiert. Der Smart fuhr vom Gebäude einer Tankstelle und wollte sich in den fließenden Verkehr einordnen. Hierbei wurde er von dem Fahrer des VW-Busses übersehen und rund 30 Meter weit geschoben. Da der Smart-Fahrer eingeklemmt wurde, musste ihn die Feuerwehr aus dem Wagen befreien.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte07.01.2019

Mehrere Granaten in der Alster gefunden

In der Alster sind heute mehrere Flakgranaten aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Entdeckt wurden die Sprengsätze von Tauchern in der Nähe der Lombardsbrücke. Daraufhin... [mehr]

Hamburg-Mitte14.01.2019

Toter in Schleusenbecken entdeckt

Im Schleusenbecken an den Alsterarkaden in der Nähe vom Rathaus ist heute eine Leiche entdeckt worden. Bei dem Toten handelt es sich um einen Mann. Die genaue Identität muss... [mehr]

17.01.2019

Nach Bluttat: Mehrere Hinweise eingegangen

Nachdem am Dienstag Abend ein 48-jähriger Mann in Harburg getötet worden war, sind bei der Polizei bereits mehrere Zeugenhinweise eingegangen. Die Polizei ermittelt derzeit in... [mehr]

19.01.2019

Polizei geht verstärkt gegen Einbrüche vor

170 Beamte aus Hamburg und Schleswig-Holstein waren am Freitag gemeinsam im Einsatz und kontrollierten seit dem Nachmittag Straßen und Wohngebiete rund um Wandsbek. Zudem... [mehr]

17.01.2019

Fahndung nach unbekanntem Tatverdächtigen

Mit diesem Bild fahndet die Polizei Hamburg nach einem bisher unbekannten Täter. Am Morgen des 30. Dezembers soll er eine 20-Jährige im Försterweg in ein Gebüsch gezogen und... [mehr]

20.01.2019

Kreuzungsunfall in Farmsen

In der Scharbeutzer Straße Ecke Rahlstedter Weg kam es am Sonntagabend zu einem Kreuzungsunfall. Trotz der frontalen Kollision der beiden Autos öffnete sich der Airbag des... [mehr]

15.01.2019

LKW-Fahrer stellt sich quer nach A7-Unfall

Auf der A7 Richtung Süden Höhe der Ausfahrt Quickborn hat sich heute morgen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Bei dichtem Verkehrsaufkommen fuhr ein Geflügellaster nahezu... [mehr]

Hamburg-Nord13.01.2019

18 weitere Verdächtige identifiziert

Im Rahmen der G20-Öffentlichkeitsfahndung konnte die Hamburger Polizei weitere 18 Tatverdächtige identifizieren. Ihre Bilder waren mit der vierten Fotofahndung veröffentlicht... [mehr]

Hamburg-Mitte12.01.2019

Schüsse bei Auseinandersetzung

Am frühen Samstagmorgen kam es in Hamburg Horn zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen, bei der Schüsse fielen. Zeugen alarmierten die Polizei. Als diese an... [mehr]