Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.06.2019 17:40 Uhr

Blaulicht


Hamburg-Nord

12:52 Uhr | 21.12.2018

Nach Ausspähversuch in Stuttgart

Bundespolizei am Hamburg Airport wachsamer

Nach dem Ausspähversuch am Stuttgarter Flughafen, ist auch die Bundespolizei am Hamburger Airport wachsamer geworden. Die Einsatzkräfte seien sensibilisiert worden, so ein Sprecher der Polizei. Eine stärkere Polizeipräsenz sei nicht sichtbar. Seit Mittwoch ermittelt die Staatsanwaltschaft Stuttgart gegen vier Tatverdächtige, die unter Verdacht stehen sollen, eine schwere staatsgefährdende Gewalttat zu planen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.06.2019

Staatsanwaltschaft wird umstrukturiert

Die Hamburger Staatsanwaltschaft wird personell aufgestockt und umstrukturiert. So planen Senat und Justizbehörde fast 50 neue Stellen für die Strafverfolgung von sogenannter... [mehr]

12.06.2019

Auto kracht in Litfaßsäule

In der Ludwig-Erhard-Straße, kurz vor der Einbiegung in die Englische Planke, ist am Dienstagabend ein Auto in eine Litfaßsäule gekracht. Zuvor war das Fahrzeug von einem Wagen... [mehr]

15.06.2019

Autos und Motorräder brennen in Lurup

Im Brachvogelweg in Lurup ist es in der Nacht zu einem Brand mehrerer Autos und Motorräder gekommen. Auch ein Carport fing Feuer. Die Hitzeentwicklung ließ auch die Fenster des... [mehr]

11.06.2019

Feuerwehr rettet Kind aus dem Wasser

Im Stadtteil Neugraben nahe der Flüchtlingsunterkunft Am Röhricht ist gestern Abend ein 6-jähriger Junge in ein Regenrückhaltebecken gefallen. Der Kleine hatte längere Zeit... [mehr]

13.06.2019

37-Jähriger gesteht Tötungsdelikt

Nachdem die Polizei in den frühen Morgenstunden eine Frauenleiche in der Fischbeker Heide gefunden hat, ist ein dringend tatverdächtiger 37-Jähriger heute dem Haftrichter... [mehr]

12.06.2019

Bombe soll am Nachmittag entschärft werden

Wieder ist bei Sondierungsarbeiten eine 500 Pfund schwere Fliegerbombe im Reiherstieg Hauptdeich in Wilhelmsburg gefunden worden worden. Erst vergangene Woche war im gleichen... [mehr]

11.06.2019

Dachstuhlbrand in Wandsbek

Am späten Montagabend ist im Dachbereich eines Wohnhauses in Wandsbek ein Feuer ausgebrochen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten vier Menschen aus der Etage direkt... [mehr]

13.06.2019

Zwei Geständnisse abgelegt

Im Prozess um den größten Kokainfund der Nachkriegszeit in Hamburg haben zwei Angeklagte heute ein Geständnis abgelegt. Für eine Bezahlung von 5000 Euro hatten sie die... [mehr]

12.06.2019

Höhere Zulagen für Polizei und Feuerwehr

Hamburger Feuerwehrleute und Polizisten sollen künftig höhere Zulagen für besondere Belastungen bekommen. Wie die Innenbehörde gegenüber Hamburg 1 bestätigte, hat der Senat... [mehr]