Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.05.2019 21:19 Uhr

Verkehr


Hamburg-Nord

19:16 Uhr | 11.12.2018

Nach Debatte über Flughafenausbau

BUND fordert Abberufung des Flughafenchefs

Der Hamburger BUND fordert die Abberufung des Vors. der Geschäftsführung des Hamburger Flughafens, Michael Eggenschwiler. Der Hamburger Flughafenchef hätte vorgeschriebene Planfeststellungsverfahren zum Ausbau des Flughafens umgangen und den Bürgern Beteiligungsrechte vorenthalten. Eggenschwiler plane darüber hinaus einen weiteren Ausbau des Flughafens in einer Dimension, die der absehbaren Entwicklung des Flugverkehrs nicht entsprechen würde. Derweil hatte Michael Eggenschwiler Presseberichte dementiert, nach denen die Anzahl der Gates am Flughafen von 34 auf 56 steigen soll. Eggenschwiler machte deutlich, dass der Flughafen rund 380 Millionen Euro unter anderem in die Erweiterung der Gepäckanlagen und in die Erweiterung der Terminals investieren will.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.05.2019

"Fahr ein schöneres Hamburg" gestartet

Mit der Marketingkampagne „Fahr ein schöneres Hamburg“ will die Stadt nun mehr Hamburger aufs Fahrrad locken. Bei der Auftaktveranstaltung trat heute auch der Erste... [mehr]

15.05.2019

Neue Köhlbrand-Querung

Die Entscheidung über die künftige Köhlbrand-Querung zieht sich weiter. Wie die Verkehrsbehörde gegenüber Hamburg 1 bestätigte, befindet sich die neue Querung weiter in der... [mehr]

15.05.2019

Lessingtunnel ab Morgen für Autos gesperrt

Ab heute ist der Lessingtunnel in Hamburg-Altona für Autofahrer bis voraussichtlich November gesperrt. Grund dafür sind Brückenarbeiten der Bahn. Für Radfahrer und Fußgänger... [mehr]

17.05.2019

Bahnknoten in Hamburg soll ausgebaut werden

Der Bund will rund 1,9 Milliarden Euro in den Ausbau des Bahnknotens im Großraum Hamburg investieren. Das betrifft vor allem den Ausbau der S4 nach Ahrensburg, ein neues Gleis... [mehr]

14.05.2019

Sperrung auf den Linien U2 und U4

Am Sonntag, den 19. Mai wird der Streckenabschnitt auf den Linien U2 und U4 zwischen den Haltestellen Berliner Tor und Horner Rennbahn von 9- 22 Uhr gesperrt. Grund hierfür... [mehr]

22.05.2019

A7: Sperrung am Wochenende

Ab Sonnabend 20:00 Uhr bis Sonntag 10:00 Uhr wird auf der südlichen Seite des Elbtunnels gebaut. Auf der Tunnelrampe Süd muss aufgrund der hohen Belastung der Asphalt erneuert... [mehr]

10.05.2019

Stromausfall in Lärmschutztunnel Stellingen

Wegen eines Stromausfalls im neue Lärmschutztunnel Stellingen musste die A7 am Vormittag zwischen dem Dreieck Hamburg-Nordwest und Stellingen zwischen zeitlich gesperrt werden.... [mehr]

14.05.2019

Debatte um Elektro-Roller

Vereinzelt kann man sie auf Hamburgs Straßen schon beobachten: Die E-Scooter. Doch es ist noch unklar, wie und wo überhaupt die elektrisch betriebenen Roller fahren dürfen. Um... [mehr]

16.05.2019

U5: Verkehrsbehörde dementiert Verzögerung

Die Planungen der neuen U-Bahnlinie 5 sind laut der Verkehrsbehörde im Zeitplan. Das bestätigte die Behörde auf Anfrage von Hamburg 1. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Marcus... [mehr]