Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.05.2019 05:53 Uhr

Gesellschaft


Hamburg-Mitte

13:01 Uhr | 07.12.2018

Wartesemester im Medizinstudium fallen weg

Kriterien für Auswahlverfahren verabschiedet

Bei der Kultusministerkonferenz haben die Länder gestern neue Kriterien für die Auswahlverfahren im Medizinstudium verabschiedet. Demnach zählen Wartesemester künftig nicht mehr und fallen damit als Bonus weg. Dafür wird ein neues Auswahlkriterium, die persönliche Eignungsquote geschaffen. Hierbei können Studienanwärter alle schulunabhängigen Leistungen miteinbringen, wie zum Beispiel Eignungstests. Auch die Abiturnote gewinnt wieder an Bedeutung- statt den bisherigen 20 Prozent, zählt sie künftig 30 Prozent. Das Hochschulauswahlverfahren, dass 60 Prozent der restlichen Quote ausmacht, bleibt bestehen. Vor einem Jahr hatte das Bundesverfassungsgericht die Zulassung für das Medizinstudium für verfassungswidrig erklärt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.05.2019

Über 10.600 Wohnungen fertiggestellt

Über 10.600 neue Wohnungen sind im vergangenen Jahr in Hamburg fertiggestellt worden. Für den Senat, die Bezirke und das Bündnis für das Wohnen in Hamburg ist diese Zahl ein... [mehr]

15.05.2019

BUND fordert Klimanotstand für Hamburg

Der Hamburger BUND fordert die Bürgerschaft auf, den Klimanotstand in Hamburg auszurufen. Bisher seien alle notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Klimawandels gescheitert.... [mehr]

16.05.2019

OMR Festival 2019

Das war das OMR Festival 2019. Im Interview spricht Henning Vöpel, Direktor des HWWI mit dem Macher und Gründer Philipp Westermeyer. Die ganze Hamburg 4.0 Sendung mit einem... [mehr]

16.05.2019

Tierischer Besuch bei demenzkranken Menschen

Besuch bekommen im hohen Alter - für viele Menschen ist das leider nicht immer selbstverständlich- doch um in den oft trüben Alltag etwas Freude zu bringen, gibt es in Hamburg... [mehr]

09.05.2019

Haspa startet neues Pilotprojekt

Die Hamburger Sparkasse startet ein Pilotprojekt gemeinsam mit den mobilen Teams der Hamburger Kundenzentren. In drei Filialen der Haspa sollen in den nächsten Monaten... [mehr]

21.05.2019

Digitalisierung an Hamburger Schulen

Der erste Durchgang der Qualifizierungsreihe „Digitale Medien im Fachunterricht“ ist abgeschlossen. Demnach haben die ersten 220 Fachleitungskräfte aus 40 weiterführenden... [mehr]

02.05.2019

Mai-Demos weitgehend friedlich verlaufen

Die Demonstrationen zum Ersten Mai in Hamburg sind weitgehend friedlich verlaufen. In der Stadt sind rund 7.000 Menschen bei der DGB-Demo auf die Straße gegangen. Unter dem... [mehr]

22.05.2019

Stones-Affäre: Bürgerschaft schaltet sich ein

Im Rahmen des Stones-Skandals im Bezirksamt Nord schaltet sich nun die Bürgerschaft ein. Die Regierungsfraktionen wollen für die Parlamentssitzung am fünften Juni eine... [mehr]

07.05.2019

Zukunftsprojekt gerettet

Eines der größten Hamburger Zukunftsprojekte  - der sog. Hammerbrooklyn.DigitalCampus in der Nähe der Deichtorhallen ist gerettet und kann schon im Juni 2019 seine Arbeit... [mehr]