Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 11.12.2018 08:33 Uhr

Politik


Hamburg-Mitte

12:23 Uhr | 29.11.2018

Promenade aus Pontons geplant

Entwicklungsstudie für Binnenalsterraum

Die Fraktionen von SPD und Grüne haben den Senat aufgefordert, für den Binnenalsterraum eine Entwicklungstudie anfertigen zu lassen.  Vor wenigen Monaten bereits hatte die CDU Pläne für die Belebung von Ballindamm und Neuer Jungfernstieg vorgestellt. Dafür soll nach CDU - Idee beidseitig der Binnenalster eine Promenade aus Pontons errichtet werden. Bürgermeister Tschentscher steht der Idee skeptisch gegenüber. Die Binnenalster sei der stadtplanerisch sensibelste Punkte der Stadt. Der Ballindamm dürfe - so Tschentscher - keine 08/15 Rummelmeile werden

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte05.12.2018

Bildungspolitik "vom Kind aus denken"

Im Studio ist Sabine Boeddinghaus, Fraktionsvorsitzende der Linken und bildungspol. Sprecherin über das Zwei-Säulen-Modell und über die unterschiedlichen Lernwege von Kindern.... [mehr]

Hamburg-Mitte07.12.2018

CDU-Parteitag in den Hamburger Messehallen

Standing Ovation heute beim CDU Parteitag für Angela Merkel. Nach der Eröffnungsrede gab es jede Menge Applaus und viel Zuspruch für die Bundeskanzlerin von den 1001... [mehr]

Wandsbek18.11.2018

Umstrukturierung für schnellere Rückführungen

Mit dem Ziel eine möglichst schnelle „Rückführung“ zu ermöglichen, ist die Zentrale Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Rahlstedt neu organisiert worden. Das geht aus... [mehr]

Hamburg-Mitte15.11.2018

Frank Horch feierlich verabschiedet

Nach sieben Jahren als Wirtschaftssenator, ist Frank Horch heute traditionell in der Handelskammer verabschiedet worden. Er war seit 2011 Hamburgs Wirtschaftssenator und... [mehr]

Hamburg-Mitte19.11.2018

50 Millionen mehr für Hamburger Projekte

Mit einem Antragspaket  im Volumen von ca. 50 Millionen Euro ergänzen die Koalitionsfraktionen von SPD und Grünen den Entwurf des Haushaltsplan für die Jahre 2019/2020 des... [mehr]

Eimsbüttel07.12.2018

Marcus Weinberg zur Abschiedsrede von Merkel

Marcus Weinberg, CDU, über Angela Merkel und die Nachfolge. Das Interview führt Herbert Schalthoff [mehr]

Hamburg-Mitte03.12.2018

Trepoll kritisiert Haushaltsplanentwurf

Eine Woche vor Beginn der dreitägigen Beratungen in der Bürgerschaft hat der Vorsitzende der CDU-Bürgerschaftsfraktion, Andre Trepoll den Haushaltsplanentwurf des Senats für... [mehr]

Hamburg-Mitte27.11.2018

Mieten in Hamburg könnten steigen

Die nach einem Urteil des Bundesverfassungsgericht notwendig gewordene Grundsteuerreform kann zu steigenden Mieten in Hamburg führen. Medienberichten zur Folge sollen... [mehr]

Eimsbüttel07.12.2018

Christoph de Vries auf dem Bundesparteitag

Christoph de Vries, CDU, über die Parteivorsitz-Abschiedsrede von Angela Merkel. Das Interview führt Herbert Schalthoff [mehr]