Hamburg, 30.03.2020 14:01 Uhr

Blaulicht


Eimsbüttel

13:12 Uhr | 28.11.2018

Hälfte aller Fahrer mit Handy am Steuer erwischt

Großkontrolle im Stadtverkehr

Die Hamburger Polizei hat gestern im Rahmen des Aktionstags „Sichtbarkeit“ eine Großkontrolle im Stadtverkehr durchgeführt. Dabei sind fast die Hälfte aller überprüften Auto- und LKW-Fahrer mit Handy am Steuer erwischt worden. Insgesamt wurden 337 Fahrzeuge an Kontrollpunkten und aus dem Auto heraus überprüft. Neben den 158 Fahrern am Handy konnten die Beamten auch 54 Rotlicht-Verstöße verzeichnen. Außerdem waren rund 30 Fahrzeuge nicht vollständig verkehrstauglich oder besitzten gar keinen gültigen TÜV.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.03.2020

Feuer in Seniorenresidenz

Gestern Abend hat es in einer Seniorenresidenz in Iserbrook gebrannt. Das Feuer war in der Küche einer Wohneinheit ausgebrochen, konnte von der Feuerwehr Hamburg jedoch schnell... [mehr]

18.03.2020

Frau stirbt bei Brand in Einfamilienhaus

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Wandsbek ist in der vergangenen Nacht eine Frau ums Leben gekommen. Nachdem die Feuerwehr die reglose Frau aus dem Haus gerettet... [mehr]

12.03.2020

Razzia in Tonndorfer Bordell

Bei einer Razzia in dem Bordell „flat-99“ in Tonndorf, hat das Landeskriminalamt in der Nacht gemeinsam mit der Steuerfahndung insgesamt 31 Personen, darunter 17 Prostituierte,... [mehr]

18.03.2020

Bauarbeiter teilweise im Sand verschüttet

Am Nachmittag musste die Feuerwehr in Eimsbüttel einen Arbeiter aus einer drei Meter tiefen Baugrube befreien. Der Mann war bis zur Brust mit Sand verschüttet worden, als er... [mehr]

11.03.2020

Gasleck am Ballindamm vermutet

An der Kreuzung Alstertor/Ballindamm sind die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr am Mittwochnachmittag zu einem vermuteten Gasleck gerufen worden. Mit einem Großaufgebot sind... [mehr]

12.03.2020

Großeinsatz am Hamburg Airport

Am Hamburg Airport hat das Corona-Virus heute für einen Großeinsatz gesorgt. Eine Eurowings-Maschine aus Mallorca landete außerplanmäßig zwischen. Der Grund: Der Pilot an Bord... [mehr]

16.03.2020

IS-Witwe angklagt

Die Bundesstaatsanwaltschaft hat Anklage gegen die Witwe des IS-Terroristen Denis Cuspert erhoben, wegen mutmaßlicher Mitgliedschaft in der Terrororganisation Islamischer... [mehr]

26.03.2020

Stadtreinigung baut Lampedusa-Zelt ab

Aufgrund der Coronakrise hat die Hamburger Stadtreinigung heute am frühen Morgen das sogenannte Lampedusa-Zelt auf dem Steindamm, hinter dem Hauptbahnhof abgebaut. Nach... [mehr]

15.03.2020

60-Jähriger lebensgefährlich verprügelt

Nachdem am Freitagabend ein 60-jähriger Mann in St. Pauli lebensgefährlich verletzten worden ist, bittet die Polizei nun um Hinweise. Nach bisherigen Erkenntnissen war es in... [mehr]