Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.05.2019 04:46 Uhr

Gesellschaft


Eimsbüttel

17:59 Uhr | 23.11.2018

Bundesweit stirbt fast jeden 2. Tag eine Frau an Gewaltfolgen

Aktionstag gegen Gewalt an Frauen

Zu Gast im Studio ist Dr. Gesa Tornow (Zonta Club Hamburg Hafen e.V.). Das Interview führt Jörg Rosiztke. "Das Schweigen brechen – Nein zu Gewalt an Frauen und Kindern": Unter diesem Motto steht der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen am Sonntag (25. November 2018). Weitere Informationen finden Sie unter: www.zontasaysno.com.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.05.2019

Senatorin Leonhard wirbt für Ausbildungsplätze

In vielen Branchen fehlen Arbeitskräfte. Das zeigen auch wieder aktuelle Zahlen der Agentur für Arbeit. Anfang dieses Monats waren noch über 5.000 Ausbildungsplätze unbesetzt.... [mehr]

03.05.2019

Heute ist deutscher Erdüberlastungstag

Heute ist der deutsche Erdüberlastungstag. Das bedeutet, wäre der Ressourcenverbrauch der gesamten Weltbevölkerung so groß wie in Deutschland, wären ab heute alle für das... [mehr]

09.05.2019

Haspa startet neues Pilotprojekt

Die Hamburger Sparkasse startet ein Pilotprojekt gemeinsam mit den mobilen Teams der Hamburger Kundenzentren. In drei Filialen der Haspa sollen in den nächsten Monaten... [mehr]

22.05.2019

Briefwahl für 300.000 Hamburger

Bei den anstehenden Europa- und Bezirkswahlen haben sich diesmal fast 300.000 Hamburgerinnen und Hamburger für die Briefwahl entschieden. Das sind knapp 40 Prozent mehr als vor... [mehr]

02.05.2019

Mai-Demos weitgehend friedlich verlaufen

Die Demonstrationen zum Ersten Mai in Hamburg sind weitgehend friedlich verlaufen. In der Stadt sind rund 7.000 Menschen bei der DGB-Demo auf die Straße gegangen. Unter dem... [mehr]

20.05.2019

Wohnungsmieten steigen weiter

Die Wohnungsmieten in Hamburg steigen weiter. Schüler des Gymnasiums Ohmoor haben nun einen Mietenanstieg von 5,8 Prozent für 2019 ermittelt. Für die Studie haben die Schüler... [mehr]

14.05.2019

Über 10.600 Wohnungen fertiggestellt

Über 10.600 neue Wohnungen sind im vergangenen Jahr in Hamburg fertiggestellt worden. Für den Senat, die Bezirke und das Bündnis für das Wohnen in Hamburg ist diese Zahl ein... [mehr]

22.05.2019

Stones-Affäre: Bürgerschaft schaltet sich ein

Im Rahmen des Stones-Skandals im Bezirksamt Nord schaltet sich nun die Bürgerschaft ein. Die Regierungsfraktionen wollen für die Parlamentssitzung am fünften Juni eine... [mehr]

07.05.2019

Pflege-Volksbegehren ist nicht zulässig

Das Hamburgische Verfassungsgericht hat das Volksbegehren gegen Pflegenotstand in Krankenhäusern für nicht zulässig erklärt. Grund sei zum einen die mehrfache Überarbeitung des... [mehr]