Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 11.12.2018 07:32 Uhr

Blaulicht


Bergedorf

12:24 Uhr | 20.11.2018

Mann wollte Flüssiggastank im Kleingarten befüllen

Gaslieferung: Schlauch steht in Flammen

Einsatzkräfte der Feuerwehr sind heute zu einem Einsatz nach Billbrook gerufen worden, weil ein Schlauch brannte, mit dem ein Mann einen Flüssiggastank befüllen wollte. Der Schlauch befand sich zwischen dem Tank und einem LKW, der mit 10.000 Litern Flüssiggas befüllt war. Folglich bestand eine akute Explosionsgefahr. Wie es zu dem Brand kam ist bislang noch unklar, möglicherweise hatte der Mann jedoch vergessen die Leitung zu erden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Nord05.12.2018

Verkehrsunfall in Barmbek

An der Kreuzung Barmbeker Markt/Dehnhaide sind am Morgen zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Bei dem Unfall war ein Jaguar einem Mercedes zunächst in die... [mehr]

Hamburg-Mitte27.11.2018

Mutmaßliche Drogendealer festgenommen

Polizeibeamte haben am späten Nachmittag in der Hafenstraße drei mutmaßliche Drogendealer festgenommen. Die Polizisten hatten zuvor rund um die Balduintreppe Drogengeschäfte... [mehr]

Altona05.12.2018

Frau entdeckt verunglücktes Auto im Wald

In der Nacht hat eine Autofahrerin in Blankenese einen verunglückten Autofahrer in einem kaum beleuchteten Waldstück gefunden. Der Mann lag in seinem schwer demolierten... [mehr]

Altona30.11.2018

Farbanschlag auf Privatwohnung von Olaf Scholz

In der Nach ist es an der Hamburger Privatwohnung von Finanzminister Olaf Scholz zu Ausschreitungen gekommen. Unbekannte haben an dem Haus in Hamburg Altona Reifen angezündet,... [mehr]

Eimsbüttel03.12.2018

Bekennerschreiben nach Farbanschlag

Nach dem Farbanschlag auf das Haus des ehemaligen Hamburger Bürgermeisters Olaf Scholz ist jetzt ein Bekennerschreiben aufgetaucht. Auf der Plattform „Indymedia“ sollen... [mehr]

Hamburg-Mitte28.11.2018

Razzien in drei Hamburger Stadtteilen

Steuerhinterziehung, Abzocke und Betrug- Hamburger Behörden sind heute morgen in insgesamt drei Hamburger Stadtteilen gegen mögliche illegale Machenschaften von Vermietern... [mehr]

Altona10.12.2018

Weitere G20-Öffentlichkeitsfahndungen

Die Hamburger Polizei weitet die Öffentlichkeitsfahndung nach den G20-Ausschreitungen aus. Das bestätigte ein Sprecher gegenüber Hamburg 1. Den Angaben zufolge sollen in dieser... [mehr]

Eimsbüttel10.12.2018

Großeinsatz nach Einbruch am Grindel

Nach einem Einbruch in ein Mobilfunkgeschäft an der Grindelallee ist auf dem Boden des Geschäfts blaues Pulver entdeckt worden. Da die Substanz nicht identifiziert werden... [mehr]

Hamburg-Mitte10.12.2018

Fußgänger von Taxi erfasst

Vor dem U-Bahnhof St. Pauli wurde gestern Abend ein Fußgänger von einem Taxi erfasst. Laut Zeugenaussagen soll er bei Rot über die Ampel gelaufen sein. Sanitäter brachten den... [mehr]