Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.05.2019 05:50 Uhr

Verkehr


Harburg

17:48 Uhr | 12.11.2018

Initiative sammelt Unterschriften gegen Vollsperrung

Ärger um Sperrung des Ehestorfer Heuwegs

Es ist schon lange ein großes Streitthema: Die Sperrung des Ehestorfer Heuwegs zwischen Niedersachsen und Hamburg. Bereits im Januar wurde die Straße aufgrund von Baumfällarbeiten für den Ausbau des Fahrradwegs zum Teil gesperrt. Zwischen März und Mai dieses Jahres gab es eine halbseitige Sperrung, die durch eine Ampelregelung koordiniert wurde. Ab März kommenden Jahres soll die Straße dann für ganze neun Monate komplett gesperrt werden. Eine große Einschränkung für Anwohner, Schulen und Gastronomie.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.05.2019

U5: Verkehrsbehörde dementiert Verzögerung

Die Planungen der neuen U-Bahnlinie 5 sind laut der Verkehrsbehörde im Zeitplan. Das bestätigte die Behörde auf Anfrage von Hamburg 1. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Marcus... [mehr]

14.05.2019

"Autofreie Innenstadt" wohl später

Das Pilotprojekt „Autofreie Innenstadt“ könnte sich verschieben. Laut des Bezirksamts Mitte sei das vorliegende Konzept noch nicht entscheidungsreif. Insbesondere bestehe mit... [mehr]

14.05.2019

Debatte um Elektro-Roller

Vereinzelt kann man sie auf Hamburgs Straßen schon beobachten: Die E-Scooter. Doch es ist noch unklar, wie und wo überhaupt die elektrisch betriebenen Roller fahren dürfen. Um... [mehr]

14.05.2019

Sperrung auf den Linien U2 und U4

Am Sonntag, den 19. Mai wird der Streckenabschnitt auf den Linien U2 und U4 zwischen den Haltestellen Berliner Tor und Horner Rennbahn von 9- 22 Uhr gesperrt. Grund hierfür... [mehr]

06.05.2019

Erhebliche Behinderungen in Waltershof

Autofahrer müssen sich in Waltershof am Finkenwerder Ring in den kommenden drei Monaten auf erhebliche Behinderungen einstellen. Von vier Fahrspurgen werden dort bis zum 8.... [mehr]

17.05.2019

Innensenator zu der Einführung der E-Roller

Hamburgs Innensenator Andy Grote hat sich, zu der Entscheidung des Bundesrates über die Einführung de E-Roller in Hamburg, zufrieden gezeigt. "Sinnvolles, attraktives, neues... [mehr]

17.05.2019

Bundesrat stimmt für Zulassung von E-Rollern

Der Bundesrat hat heute für die Nutzung von Elektrorollern auf deutschen Straßen gestimmt. Damit hat die Länderkammer der Verordnung von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer... [mehr]

17.05.2019

Verkehrschaos am Hamburger Hafen

Rund um den Hamburger Hafen läuft es zurzeit im wahrsten Sinne des Wortes schleppend. Mindestens eine Dreiviertelstunde länger brauchen Autos und Lastwagen derzeit, wenn sie... [mehr]

15.05.2019

Neue Köhlbrand-Querung

Die Entscheidung über die künftige Köhlbrand-Querung zieht sich weiter. Wie die Verkehrsbehörde gegenüber Hamburg 1 bestätigte, befindet sich die neue Querung weiter in der... [mehr]