Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 11.12.2018 08:43 Uhr

Politik


Hamburg-Mitte

16:04 Uhr | 11.11.2018

Zu hohe Lebenshaltungskosten für Rentner

Linken-Fraktion fordert "Ortszuschlag"

Angesichts der hohen Lebenshaltungskosten hat die Linken-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft einen „Ortszuschlag“ für Rentner gefordert, die von Grundsicherung leben. Von diesem „Ortszuschlag“ würden mehr als 26.000 Senioren profitieren. Die Stadt München sei ein Vorbild, da dort bereits ein monatlicher Zuschlag von 21 Euro auf die Grundsicherung gewährt werden würde.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte27.11.2018

Mieten in Hamburg könnten steigen

Die nach einem Urteil des Bundesverfassungsgericht notwendig gewordene Grundsteuerreform kann zu steigenden Mieten in Hamburg führen. Medienberichten zur Folge sollen... [mehr]

Hamburg-Mitte15.11.2018

Frank Horch feierlich verabschiedet

Nach sieben Jahren als Wirtschaftssenator, ist Frank Horch heute traditionell in der Handelskammer verabschiedet worden. Er war seit 2011 Hamburgs Wirtschaftssenator und... [mehr]

Hamburg-Nord30.11.2018

Kaufoption für Fernwärmenetz ausgeübt

Die Stadt hat gegenüber Vattenfall die Ausübung für die Kauf-Option des Fernwärmenetzes erklärt. Damit sei der erste Schritt zur Umsetzung der Senats- und... [mehr]

Hamburg-Mitte28.11.2018

Bürgerschaft debattiert über Diesel-Verbote

Durch die Diesel-Fahrverbote in Hamburg hat sich die Luftqualität nicht verbessert. Das geht aus dem Jahresvergleich der Stickoxid-Werte im Oktober hervor. Demnach wäre der... [mehr]

Hamburg-Mitte19.11.2018

50 Millionen mehr für Hamburger Projekte

Mit einem Antragspaket  im Volumen von ca. 50 Millionen Euro ergänzen die Koalitionsfraktionen von SPD und Grünen den Entwurf des Haushaltsplan für die Jahre 2019/2020 des... [mehr]

Hamburg-Mitte03.12.2018

SPD strebt absolute Mehrheit an

Trotz desaströser Umfrageergebnisse auf Bundesebene strebt die Hamburger SPD bei den Bürgerschaftswahlen 2020 in Hamburg die absolute Mehrheit an. Die Partei ziehe nicht in den... [mehr]

Hamburg-Mitte05.12.2018

Bildungspolitik "vom Kind aus denken"

Im Studio ist Sabine Boeddinghaus, Fraktionsvorsitzende der Linken und bildungspol. Sprecherin über das Zwei-Säulen-Modell und über die unterschiedlichen Lernwege von Kindern.... [mehr]

Hamburg-Mitte06.12.2018

Angela Merkel reist heute nach Hamburg

Bundeskanzlerin Angela Merkel reist heute nach Hamburg. Am Nachmittag besichtigt sie dann den Tagungsort in den Messehallen. Hier findet Morgen der CDU Parteitag statt und es... [mehr]

Hamburg-Mitte29.11.2018

Entwicklungsstudie für Binnenalsterraum

Die Fraktionen von SPD und Grüne haben den Senat aufgefordert, für den Binnenalsterraum eine Entwicklungstudie anfertigen zu lassen.  Vor wenigen Monaten bereits hatte die... [mehr]