Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 12.11.2018 18:44 Uhr

Blaulicht


Eimsbüttel

14:28 Uhr | 09.11.2018

Er hatte eine 77-jährige Radfahrerin totgefahren

LKW-Fahrer zu Bewährungsstrafe verurteilt

Das Hamburger Amtsgericht hat heute einen 60-jährigen Mann zu acht Monaten Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte im vergangenen Jahr eine 77-jährige Radfahrerin totgefahren, als er mit seinem LKW eine rote Ampel überquerte. Der Unfall ereignete sich am Behrmannplatz in Lokstedt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte07.11.2018

Rangeleien bei Protest gegen rechte Demo

Am Abend ist es am Bahnhof Dammtor zu Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und einigen Gegnern der „Merkel muss weg“-Demo gekommen. Diese hatten im Vorfeld angekündigt,... [mehr]

Hamburg-Nord01.11.2018

Fahndung nach versuchtem Überfall

Die Polizei Hamburg fahndet mit diesem Überwachungsfoto nach einem mutmaßlichen Täter. Er soll am 28. März dieses Jahres versucht haben im Mundsburger Damm einen Blumenladen zu... [mehr]

Hamburg-Nord01.11.2018

SEK stürmt Wohnung in Fuhlsbüttel

Am Donnerstag morgen hat das SEK die Wohnung eines psychisch kranken, jungen Mannes gestürmt. Ein Arzt sollte prüfen, ob der Mann behandelt oder eingewiesen werden sollte.... [mehr]

Elbtorquartier06.11.2018

So verlief die große Anti-Terror-Übung der Polizei

Ein terroristischer Anschlag in einer Großstadt – das ist wohl eines der gefürchtetsten Szenarien, das man sich vorstellen kann. Genau das haben heute Spezialeinheiten aus ganz... [mehr]

Hamburg-Mitte07.11.2018

Objekte von Greenpeace durchsucht

Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin hat heute bundesweit mehrere Objekte von Greenpeace durchsucht. Darunter war auch der Hauptsitz der Umweltaktivisten in der HafenCity.... [mehr]

Hamburg-Nord09.11.2018

Größter Drogenfund der Nachkriegszeit

Mit dem Fund von mehr als 1000 kg Kokain bei einer Drogenrazzia kann die Hamburger Polizei den größten Drogenfund der Nachkriegszeit verzeichnen. Seit Monaten hatten mehrere... [mehr]

Hamburg-Nord05.11.2018

Waffenattrappe löst Großeinsatz aus

Zeugen, die in der Nähe der Bugenhagenschule in Hamburg-Alsterdorf einen Mann mit Schusswaffe gesehen haben wollen, haben am Vormittag einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst.... [mehr]

02.11.2018

Schießerei in Eilbek: Zeugen gesucht

Nachdem ein 42-jähriger Mann gestern Abend durch einen Bauchschuss schwer verletzt worden ist, ist die Polizei jetzt auf der Suche nach Zeugen. Gestern Abend hatten zwei junge... [mehr]

Hamburg-Mitte06.11.2018

Erneute "Merkel muss weg"-Demonstration

Das rechte Bündnis "Merkel muss weg" hat nach zwei Monaten Pause erneut zu einer Demonstration aufgerufen. Für die Kundgebung am Dammtor-Bahnhof morgen wurden 500 Teilnehmer... [mehr]