Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 12.11.2018 19:44 Uhr

Blaulicht


Hamburg-Mitte

11:08 Uhr | 09.11.2018

LKW mit mehreren Hundert Kilo Kokain sichergestellt

Neue Details zur Drogenrazzia erwartet

Nach der großangelegten Drogenrazzia, die seit Donnerstagnachmittag die ganze Nacht angedauert hatte, wollen Polizei und Staatsanwaltschaft am Vormittag nähere Ergebnisse bekannt geben. Bereits gestern konnte die Polizei einen LKW sicherstellen, der wohl mehrere Hundert Kilo Kokain geladen hatte. Der Marktwert wird auf rund 200 Millionen Euro geschätzt. Eine Verbindung zu den Hells Angels wird dabei nicht ausgeschlossen. Die Polizei vollstreckte mehrere Durchsuchungs- und Haftbefehle im gesamten Stadtgebiet, unter anderem in St. Pauli und Rothenburgsort.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wandsbek05.11.2018

Zeugensuche nach Schießerei

Nachdem ein 42-jähriger Mann Freitagabend durch einen Bauchschuss schwer verletzt worden war, ist die Polizei jetzt auf der Suche nach Zeugen. Zwei Männer, die ihn in einem... [mehr]

Wandsbek05.11.2018

Autodiebstähle: Wandsbek ist Spitzenreiter

In Wandsbek sind hamburgweit in den ersten neun Monaten dieses Jahres die meisten Autos geklaut worden. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine kleine Anfrage des... [mehr]

Hamburg-Mitte07.11.2018

Tödlicher Unfall auf dem Dom

Beim Aufbau einer Achterbahn für den Hamburger Winterdom ist am späten Nachmittag ein Arbeiter auf dem Heiligengeistfeld gestorben. Der 44-Jährige wurde bei einer Testfahrt des... [mehr]

Hamburg-Mitte12.11.2018

Einsatz von zusätzlichen Krankenwagen

Krankenwagen von Privatunternehmen werden künftig an Notfalleinsätzen beteiligt sein. Laut Aussage der Feuerwehr Hamburg könne die Masse der Einsätze nicht mehr alleine... [mehr]

Hamburg-Nord09.11.2018

Größter Drogenfund der Nachkriegszeit

Mit dem Fund von mehr als 1000 kg Kokain bei einer Drogenrazzia kann die Hamburger Polizei den größten Drogenfund der Nachkriegszeit verzeichnen. Seit Monaten hatten mehrere... [mehr]

12.11.2018

Ölfilm auf der Elbe entdeckt

In der Nähe des Schulauer Fährhauses in Wedel ist am Morgen ein Ölfilm auf der Elbe entdeckt worden. Nachdem sich die Feuerwehr auf die Suche nach dem Ursprung gemacht hatte,... [mehr]

Hamburg-Nord01.11.2018

SEK stürmt Wohnung in Fuhlsbüttel

Am Donnerstag morgen hat das SEK die Wohnung eines psychisch kranken, jungen Mannes gestürmt. Ein Arzt sollte prüfen, ob der Mann behandelt oder eingewiesen werden sollte.... [mehr]

Hamburg-Mitte08.11.2018

Großeinsatz gegen Drogenkriminalität

Die Hamburger Polizei hat heute Nachmittag einen großangelegten Einsatz zur Bekämpfung von Drogenkriminalität durchgeführt. Dabei sollen mehrere Haftbefehle vollstreckt... [mehr]

Elbtorquartier06.11.2018

So verlief die große Anti-Terror-Übung der Polizei

Ein terroristischer Anschlag in einer Großstadt – das ist wohl eines der gefürchtetsten Szenarien, das man sich vorstellen kann. Genau das haben heute Spezialeinheiten aus ganz... [mehr]