Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.01.2019 11:42 Uhr

Gesellschaft


Hamburg-Mitte

16:06 Uhr | 08.11.2018

Dirk Kienscherf zum Schutz der Mieter

Stadt macht Gebrauch vom Vorkaufsrecht

Die Stadt Hamburg hat erstmals ihr Vorkaufsrecht wahrgenommen und hat ein Haus auf St. Pauli gekauft. Damit sollen die Mieter vor der Verdrängung aus ihren Wohnungen geschützt werden. Ein privater Investor hatte geplant, das Gebäude in der Hein-Hoyer-Straße zu kaufen und zu modernisieren. Damit wäre vermutlich ein extremer Anstieg der Mieten einhergegangen. In Hamburg gibt es elf Gebiete, in denen die Soziale Erhaltungsverordnung greift. Damit soll der Schutz der Bevölkerung vor Verdrängung durch Luxusmodernisierungen garantiert werden. Zum Verkaufspreis wurden keine Angaben gemacht.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.01.2019

Vogelzählung "Stunde der Wintervögel"

Der Referent für Vogelschutz vom NABU Hamburg, Marco Sommerfeld, berichtet über die neuesten Ergebnisse der diesjährigen Wintervögelzählung. [mehr]

16.01.2019

Neue Zukunftsprojekte für Hamburg

In keinem anderen Hamburger Stadtteil wird so viel gebaut wie in der Hafencity- kein Wunder, schließlich soll dort nicht nur der neue Innovations-Stadtteil Grasbrook, sondern... [mehr]

Hamburg-Mitte03.01.2019

Verdi-Streik geht in die zweite Runde

Der Streik der Geld- und Wertdienstleister geht heute in die zweite Runde. Auch in Hamburg wurden die Geldtransporte erneut bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi hatte bundesweit... [mehr]

19.01.2019

70. Hamburger Presseball

Zum 70. Mal hat heute der Hamburger Presseball stattgefunden. Geladen waren dabei rund 800 Gäste aus Politik, Medien, Wirtschaft und Kultur. Highlight des Abends war die... [mehr]

Hamburg-Mitte10.01.2019

Zahl der Baugenehmigungen sinkt

Die Zahl der genehmigten Neubau-Wohnungen 2018 ist deutlich zurückgegangen. Das gab die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen heute bekannt. Demnach wurden im vergangenen... [mehr]

18.01.2019

Anmeldung gestartet

Ab heute kann man sich wieder für Deutschlands größte Putzaktion „Hamburg räumt auf“ anmelden. Dabei sind motivierte Vereine, Initiativen und alle Interessierten dazu... [mehr]

Altona11.01.2019

Doppelt so viele Organspenden

Die Zahl der Organspender hat sich im vergangenen Jahr in Hamburg mehr als verdoppelt. Das geht aus Angaben der Deutschen Stiftung Organtransplantation hervor. Insgesamt wurden... [mehr]

Hamburg-Nord06.01.2019

Mehr Abschiebehäftlinge am Flughafen

Die Zahl der Abschiebehäftlinge am Hamburger Flughafen hat sich im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Das berichtet der NDR. Demnach waren 2018 282 Menschen in der... [mehr]

Hamburg-Mitte03.01.2019

Zahl der Flüchtlinge gesunken

Hamburg wurden im vergangenen Jahr insgesamt 5400 Flüchtlinge neu zugewiesen, das sind ca. 600 weniger als 2017. Das geht aus einer Hamburg 1 vorliegenden Statistik hervor.... [mehr]