Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.07.2019 16:46 Uhr

Stadtgespraech


Bergedorf

15:47 Uhr | 08.11.2018

Boberger Niederung bleibt vorerst gesperrt

Dioxin-Fund wohl chemische Abfallprodukte

Bei dem Dioxinfund in der Boberger Niederung handelt es sich wohl um chemische Abfallprodukte aus der Herstellung von Pflanzenschutzmitteln. Das hat die Umweltbehörde heute bekannt gegeben. Ermittlungen zum Ausmaß und Ursprung des Giftes dauern an. Erste Ergebnisse werden im Januar erwartet. Das vier Hektar große Gelände bleibt währenddessen gesperrt. Anwohner sollen am 13. November auf einer Informationsveranstaltung näher informiert werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.07.2019

Schlagerfans feiern trotz Regen auf St. Pauli

Bereits zum 23. Mal hat heute in Hamburg der Schlagermove stattgefunden. Zwischen dem Heiligengeistfeld und den Landungsbrücken bis zur Reeperbahn feierten wieder rund 300.000... [mehr]

16.07.2019

Gedenktafel sorgt für Aufregung

Eine Gedenktafel, die an die Deportation hunderter Juden aus Hamburg erinnern soll, sorgt im Schanzenviertel derzeit für Aufregung. So empfinden zahlreiche Passanten die Tafel... [mehr]

11.07.2019

Die etwas andere Stadtrundfahrt

Der Bund der Steuerzahler schaut regelmäßig dahin, wo es weh tut – zeigt jedes Jahr wieder in seinem sogenannten Schwarzbuch, wo der Staat Steuern verschwendet. Immer größerer... [mehr]

11.07.2019

Neues Alstervergnügen-Konzept gesucht

Rund 40 Jahre lang lockte das Alstervergnügen jedes Jahr wieder zehntausende Hamburger und Touristen an die Binnenalster. Letztes Jahr schon hieß es: Das Alstervergnügen findet... [mehr]

16.07.2019

Hamburger produzieren weniger Müll

Die Hamburger haben im vergangenen Jahr weniger Müll produziert. So sind durchschnittlich sechs Kilogramm weniger Müll in die schwarze Restmülltonne geworfen worden, als noch... [mehr]

11.07.2019

Stromausfall in der Innenstadt

Mitten in der Hamburger Innenstadt ist es am Nachmittag kurzzeitig zu einem Stromausfall gekommen. In der Mönckebergstraße der Altstadt und der Neustadt waren rund 420... [mehr]

17.07.2019

Partielle Mondfinsternis

In der vergangenen Nacht hat es eine partielle Mondfinsternis gegeben, die in ganz Deutschland beobachtet werden konnte. Die Verdunkelung begann ab 21:25 Uhr und erreichte... [mehr]

12.07.2019

Schlagermove mit Inklusions-Truck

Dieses Jahr pilgern wieder hunderttausende Schlagerfans nach Hamburg. Es wird wieder bunt und laut - die Party-Route führt quer durch St. Pauli. Dieses Jahr ist zum ersten Mal... [mehr]

12.07.2019

Polizei vermutet Konkurrenzkampf

Eine ordentliche Überraschung hatte es diese Woche für viele Flugreisende gegeben, deren Autos im Gewerbegebiet rund um den Flughafen geparkt waren. Die Polizei hat im Fall der... [mehr]