Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.04.2019 02:39 Uhr

Verkehr


Hamburg-Mitte

11:21 Uhr | 07.11.2018

Hamburger sollen Bereiche weiträumig umfahren

Verkehrsbehinderung durch Anti-Merkel-Demo

Aufgrund der für heute angekündigten Anti-Merkel-Demo warnt die Polizei Hamburg vor erheblichen Verkehrsbehinderungen. Für den Zeitraum von 17-21 Uhr wird Verkehrsteilnehmern geraten, die Bereiche rund um den Hauptbahnhof und den Rathausmarkt sowie den Gänsemarkt und Dammtor weiträumig zu umfahren. Besucher der Innenstadt werden gebeten auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Um 17.30 Uhr beginnt die Gegendemonstration und um 19 Uhr soll die Merkel-muss-weg-Demonstration starten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.04.2019

Autofreie Mönckebergstraße gefordert

Täglich fahren rund 2000 Busse durch die Hamburger Mönckebergstraße, dazu kommen Fußgänger, Fahrradfahrer, Lieferwagen und Taxis. Erst am Mittwoch war es zu einem Unfall... [mehr]

10.04.2019

Einschränkungen auf der U3

Ab kommenden Freitag Betriebsbeginn bis Sonntag Betriebsschluss fahren zwischen den U3-Haltestellen St. Pauli und Berliner Tor Busse statt Bahnen. Grund dafür sind... [mehr]

15.04.2019

MOIA geht heute in Betrieb

Der neue Fahrdienst MOIA geht heute in Betrieb. Hundert mit Strom betriebene Busse können ab sofort per App auf dem Handy gebucht werden. Darüber wird dem Kunden neben dem... [mehr]

16.04.2019

U1: Teilabschnitte im Sommer gesperrt

Teilabschnitte der U1 werden im Sommer gesperrt. Die Hochbahn nutzt die fahrgastschwächere Sommerzeit für den barrierefreien Ausbau auf dem nordwestlichen Ast der U1. So werden... [mehr]

16.04.2019

Pilotprojekt mit 100 Elektro-Tretrollern

Auf dem Gelände des Forschungscampus in Bahrenfeld startet heute ein Pilotprojekt mit rund 100 elektrobetriebenen Tretrollern. Damit können die rund 3000 Mitarbeiterinnen und... [mehr]

12.04.2019

Busdiskussion in der Mönckebergstraße neu entfacht

Nach dem Busunfall in der Mönckebergstraße am Mittwoch bei dem ein Mann schwer verletzt worden war, ist nun die Diskussion um den Busverkehr wieder entfacht. Grüne und ADFC... [mehr]

12.04.2019

Mönckebergstraße soll autofrei werden

Und auch die Fußgänger in der Mönckebergstraße sind für eine Veränderung. Die Bezirksversammlung hat bereits 15.000 Euro für einen Ideenworkshop zur Verkehrssituation in der... [mehr]

13.04.2019

Weniger Autos in Hamburg

Die Hamburger Grünen fordern eine massive Verringerung des Autoverkehrs in der Hansestadt. Laut NDR-Informationen solle der Anteil der Autos nach dem Konzept der Grünen bis... [mehr]

18.04.2019

Stauwochenende über Ostern erwartet

Der ADAC rechnet über die Osterfeiertage mit dem ersten größeren Stauwochenende im Jahr 2019. An den vier freien Tagen warnt der Automobilclub vor vollen Autobahnen in allen... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Fahrradstadt Hamburg - eine Farce?

Sendung vom 16.04.2019

Rasant

Die erste Pressekonferenz mit Jos Luhukay als neuer Trainer beim FC St. Pauli

Sendung vom 11.04.2019

Menschen Marken Medien

MUTABOR - mit Erfolg verwandelt

Sendung vom 10.04.2019