Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.01.2019 12:37 Uhr

Blaulicht


Hamburg-Nord

16:09 Uhr | 05.11.2018

Zeugen hatten bewaffneten Mann gemeldet

Waffenattrappe löst Großeinsatz aus

Zeugen, die in der Nähe der Bugenhagenschule in Hamburg-Alsterdorf einen Mann mit Schusswaffe gesehen haben wollen, haben am Vormittag einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Bei einer großangelegten Suche konnte die Polizei den Mann mit der vermeintlichen Waffe dann am Alsterdorfer Markt ausfindig machen. Dieser war allerdings auf dem Weg zu einer Theaterprobe und die Waffe ein Requisit. Das bestätigte die Polizei gegenüber Hamburg 1. Der Alsterdorfer Markt sowie der Bahnverkehr zwischen Ohlsdorf und Barmbek waren kurzzeitig voll gesperrt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wandsbek09.01.2019

PKW-Fahrer in Tonndorf verletzt

Ein PKW-Fahrer ist Mittwochnachmittag in Tonndorf bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen, verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug, rammte... [mehr]

17.01.2019

Fahndung nach unbekanntem Tatverdächtigen

Mit diesem Bild fahndet die Polizei Hamburg nach einem bisher unbekannten Täter. Am Morgen des 30. Dezembers soll er eine 20-Jährige im Försterweg in ein Gebüsch gezogen und... [mehr]

15.01.2019

LKW-Fahrer stellt sich quer nach A7-Unfall

Auf der A7 Richtung Süden Höhe der Ausfahrt Quickborn hat sich heute morgen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Bei dichtem Verkehrsaufkommen fuhr ein Geflügellaster nahezu... [mehr]

Hamburg-Nord08.01.2019

Online-Wache wird immer beliebter

Die Online-Wache der Polizei wird bei Hamburgern immer beliebter. So konnten allein im vergangenen Jahr 20.500 Anzeigen und Hinweise auf dem Online-Portal verzeichnet werden.... [mehr]

16.01.2019

Mord in Harburg

Es ist eine Gräueltat die ihresgleichen sucht: Am Dienstagabend wurde ein Apotheker in Hamburg-Harburg brutalst getötet. Passanten fanden das stark blutende Opfer auf der... [mehr]

Hamburg-Mitte11.01.2019

Sparkasse in St. Georg überfallen

Ein bewaffneter Mann hat gestern Abend die Haspa-Filiale in der Langen Reihe in St. Georg überfallen. Er bedrohte zwei Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte Geld.... [mehr]

Hamburg-Mitte12.01.2019

Schüsse bei Auseinandersetzung

Am frühen Samstagmorgen kam es in Hamburg Horn zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen, bei der Schüsse fielen. Zeugen alarmierten die Polizei. Als diese an... [mehr]

Hamburg-Mitte14.01.2019

Toter in Schleusenbecken entdeckt

Im Schleusenbecken an den Alsterarkaden in der Nähe vom Rathaus ist heute eine Leiche entdeckt worden. Bei dem Toten handelt es sich um einen Mann. Die genaue Identität muss... [mehr]

Hamburg-Nord07.01.2019

Unfall in St. Georg

Auf der Kreuzung Lübecker Straße und Mühlendamm ist es am Mittag zu einem Unfall zwischen einem Ferrari und einem VW gekommen. Die Insassen der Fahrzeuge wurden leicht... [mehr]