Hamburg, 03.08.2020 14:11 Uhr

Gesellschaft


Altona

14:38 Uhr | 03.11.2018

Alternativen zu Rüstungsausgaben gefordert

Demo "Würde statt Waffen" stattgefunden

In Altona hat heute die erste Kundgebung und Demonstration der Sammlungsbewegung "Aufstehen" unter dem Motto „Würde statt Waffen“ stattgefunden. Ziel der Aktion ist es auf Alternativen zu den geplanten Rüstungsausgaben im nächsten Jahr aufmerksam zu machen. Initiiert wurde die Sammlungsbewegung von der Linksfraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht. Noch bis zum 29.11 finden in verschiedenen Hamburger Stadtteilen weitere Kundgebungen und Demonstrationen unter demselben Motto statt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.08.2020

Corona: 15 Neuinfektionen in Hamburg

Weiterhin erhöhtes Infektionsgeschehen in Hamburg. Seit Samstag sind in Hamburg 15 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf insgesamt 5.435... [mehr]

30.07.2020

Geringe Erholung am Hamburger Arbeitsmarkt

Geringe Erholung am Hamburger Arbeitsmarkt. Das geht aus dem aktuellen Bericht der Agentur für Arbeit hervor. So gibt es im Juli einen deutlichen Rückgang von Unternehmen, die... [mehr]

03.08.2020

Acht Neuinfektionen gemeldet

Seit Sonntag sind in Hamburg acht neue Corona-Fälle gemeldet worden. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf insgesamt 5.443 Fälle. Schätzungsweise 5.000 davon gelten als... [mehr]

31.07.2020

Corona-Testzentrum am Airport eröffnet

Seit heute können sich Reiserückkehrende aus Risikogebieten testen lassen. In Quarantäne müssen sie zunächst trotzdem. [mehr]

30.07.2020

Alkoholverkaufsverbot am Wochenende

Die Bezirksämter Altona, Hamburg-Mitte und Eimsbüttel haben heute die Gebiete festgelegt, in denen per Allgemeinverfügung der Außerhausverkauf von Alkohol am Wochenende... [mehr]

03.08.2020

Maskenpflicht an Hamburger Schulen

Schulsenator Ties Rabe hat heute angekündigt, dass die Schülerinnen und Schüler in Hamburg außerhalb des Unterrichts in den Pausen einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Dies... [mehr]

31.07.2020

Corona-Fälle in der Asklepios Klinik Altona

Ein Teil der Urologie-Station in der Asklepios Klinik Altona ist aufgrund von Corona-Fällen vorsorglich geschlossen worden. Am Donnerstag waren drei Patienten positiv auf... [mehr]

29.07.2020

Schanze und Kiez: Alkoholverbot am Wochenende

Jetzt machen die Bezirke Ernst: Ab Freitagabend sollen in einigen Straßen im Schanzenviertel, auf St. Pauli und auch in Ottensen Alkoholverkaufsverbote gelten. Das soll... [mehr]

02.08.2020

So finden Feiernde das Alkohol-Verbot

Was halten die Hamburgerinnen und Hamburger davon, dass sie Sonnabendnacht keinen Alkohol mehr außer Haus verkauft bekamen? [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Standpunkte TV

Kulturförderung in Zeiten von Corona

Sendung vom 29.07.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

Rentenversicherungen nicht mehr sinnvoll

Sendung vom 29.07.2020

Die Grillerei

Grillen auf offenem Feuer

Sendung vom 24.07.2020