Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.04.2019 22:32 Uhr

Gesellschaft


Altona

14:38 Uhr | 03.11.2018

Alternativen zu Rüstungsausgaben gefordert

Demo "Würde statt Waffen" stattgefunden

In Altona hat heute die erste Kundgebung und Demonstration der Sammlungsbewegung "Aufstehen" unter dem Motto „Würde statt Waffen“ stattgefunden. Ziel der Aktion ist es auf Alternativen zu den geplanten Rüstungsausgaben im nächsten Jahr aufmerksam zu machen. Initiiert wurde die Sammlungsbewegung von der Linksfraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht. Noch bis zum 29.11 finden in verschiedenen Hamburger Stadtteilen weitere Kundgebungen und Demonstrationen unter demselben Motto statt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.04.2019

Verfassungsschutz warnt vor Fußballverein Adil

Am Dienstag ist der Hamburger Sportbund vom Verfassungsschutz über den Wilhelmsburger Fußballverein Adil informiert worden. Der Verein Adil e.V. soll von der Hizb-ut-Tahrir... [mehr]

02.04.2019

Frühjahrsputz "Hamburg räumt auf"

Der Senat zieht eine positive Bilanz der Frühjahrsputzsaktion „Hamburg räumt auf". Trotz eines Beteiligungsrekords wurden in diesem Jahr knapp 20 Tonnen weniger Müll gefunden... [mehr]

09.04.2019

Neues Naturschutzgebiet

Hamburg bekommt ein neues Naturschutzgebiet im Nordosten der Stadt. Das gab der Senat heute bekannt. Danach wird Duvenwischen das 35. Naturschutzgebiet in Hamburg. Das 43,8... [mehr]

06.04.2019

Bundesweiter Aktionstag "Mietenwahnsinn stoppen"

Im Rahmen des bundesweiten Aktionstags „Mietenwahnsinn stoppen“ haben auch in Hamburg Demonstrationen stattgefunden. Passend dazu versammelten sich auch vor dem... [mehr]

08.04.2019

Commercial Bank: Mehr Gehalt für Vorstände

Nach der Privatisierung der ehemaligen HSH Nordbank sollen die Vorstände der neuen Hamburg Commercial Bank eine kräftige Gehaltserhöhung bekommen. Das berichtet der NDR. Laut... [mehr]

12.04.2019

Handwerksnachwuchs geehrt

Der Senat hat heute den bundesweit besten Handwerksnachwuchs aus Hamburg geehrt. So wurden acht Gesellen und Gesellinnen von Schulsenator Ties Rabe und dem Vizepräsidenten der... [mehr]

17.04.2019

Flughafen: Warnstreik abgewendet

Der erwartete Warnstreik des Bodenpersonals am Hamburger Flughafens ist abgewendet worden. Das bestätigte eine Flughafensprecherin gegenüber Hamburg 1. Demnach habe es in der... [mehr]

13.04.2019

Impf-Pflicht für Kita-Mitarbeiter

Die Hamburger CDU fordert eine Impf-Pflicht für alle städtischen Mitarbeiter, die mit Kindern arbeiten. Zudem sollen nur noch geimpfte Kinder eine Kita besuchen dürfen. Das... [mehr]

16.04.2019

Winternotprogramm: Positive Bilanz

Sozialsenatorin Melanie Leonhard hat eine positive Bilanz des Winternotprogramms 2018/19 für obdachlose Menschen gezogen. Über 400 Menschen konnten in eine feste Unterkunft... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Fahrradstadt Hamburg - eine Farce?

Sendung vom 16.04.2019

Rasant

Die erste Pressekonferenz mit Jos Luhukay als neuer Trainer beim FC St. Pauli

Sendung vom 11.04.2019

Menschen Marken Medien

MUTABOR - mit Erfolg verwandelt

Sendung vom 10.04.2019