Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.05.2019 04:51 Uhr

Gesellschaft


Eimsbüttel

19:36 Uhr | 02.11.2018

Claas Gefroi über eine mittlerweile 30-jährige Erfolgsgeschichte

Architekten-Jahrbuch 2018/19

Jedes Jahr gibt die Hamburgische Architektenkammer das Architektur-Jahrbuch heraus - und das seit mittlerweile 30 Jahren. Einzigartig in Deutschland. Der Schlüssel zum Erfolg sei die unabhängige Redaktion, verrät Claas Gefroi von der Hamburgischen Architektenkammer. Im Gespräch mit Herbert Schalthoff erklärt Gefroi auch, warum das Jahrbuch aus dem Junius-Verlag nicht nur für die Fachwelt bestimmt ist, sondern sich an alle Architektur-Interessierten richtet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.05.2019

Zukunftsprojekt gerettet

Eines der größten Hamburger Zukunftsprojekte  - der sog. Hammerbrooklyn.DigitalCampus in der Nähe der Deichtorhallen ist gerettet und kann schon im Juni 2019 seine Arbeit... [mehr]

07.05.2019

Pflege-Volksbegehren ist nicht zulässig

Das Hamburgische Verfassungsgericht hat das Volksbegehren gegen Pflegenotstand in Krankenhäusern für nicht zulässig erklärt. Grund sei zum einen die mehrfache Überarbeitung des... [mehr]

20.05.2019

Polizei: 114 Nachwuchskräfte vereidigt

Hamburgs Innensenator Andy Grote hat heute im Beisein von Polizeipräsident Ralf Martin Meyer 114 Nachwuchskräfte für die Hamburger Polizei vereidigt. Dabei handelt es sich um... [mehr]

22.05.2019

Glasflaschenverbot auf Hansaplatz kommt

Auf dem Hansaplatz wird es voraussichtlich ab Spätsommer ein Glasflaschenverbot geben. Das gab Innensenator Andy Grote auf Twitter bekannt. Demnach habe der rot-grüne Senat am... [mehr]

09.05.2019

Podiumsdiskussion zum Klimaschutz

Im Gut Karlshöhe in Wellingsbüttel ist am Mittwoch über Maßnahmen zum Klimaschutz diskutiert worden. Mit dabei waren unter anderem Alexander Porschke vom NABU Hamburg und Julia... [mehr]

02.05.2019

Mai-Demos weitgehend friedlich verlaufen

Die Demonstrationen zum Ersten Mai in Hamburg sind weitgehend friedlich verlaufen. In der Stadt sind rund 7.000 Menschen bei der DGB-Demo auf die Straße gegangen. Unter dem... [mehr]

22.05.2019

Stones-Affäre: Bürgerschaft schaltet sich ein

Im Rahmen des Stones-Skandals im Bezirksamt Nord schaltet sich nun die Bürgerschaft ein. Die Regierungsfraktionen wollen für die Parlamentssitzung am fünften Juni eine... [mehr]

14.05.2019

Über 10.600 Wohnungen fertiggestellt

Über 10.600 neue Wohnungen sind im vergangenen Jahr in Hamburg fertiggestellt worden. Für den Senat, die Bezirke und das Bündnis für das Wohnen in Hamburg ist diese Zahl ein... [mehr]

02.05.2019

Mietenmove: Das fordern "Mieter helfen Mietern"

Marc Meyer vom Mieterverein "Mieter helfen Mietern" zu den Forderungen, die beim Mietenmove am Sonnabend, 04. Mai ab 13:00 Uhr auf dem Rathaus verdeutlicht werden sollen. Das... [mehr]