Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 22.01.2020 12:41 Uhr

Stadtgespraech


Wandsbek

15:21 Uhr | 26.10.2018

Spiel soll Gesundheit fördern

Neues Videospiel für Senioren

Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer Storcks hat am Vormittag in Zusammenarbeit mit der Barmer ein Videospiel für Senioren vorgestellt. Durch das Spiel soll die Stand- und Gangsicherheit der Teilnehmer gestärkt und die Mobilität und Koordinationsfähigkeit verbessert werden. Das Präventionsprojekt soll neben dem Hospital zum Heiligen Geist an drei weiteren stationären Senioreneinrichtungen zur Gesundheitsförderung eingesetzt werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.01.2020

"Hamburger Pflegekompass" vorgestellt

Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks hat heute das neue Onlineportal „Hamburger Pflegekompass“ präsentiert. Damit sollen umfassende Informationen über Pflegeheime an... [mehr]

16.01.2020

Kommen weitere Diesel-Durchfahrtsverbote?

In Hamburg könnte es künftig weitere Diesel-Fahrverbotszonen geben. Das geht aus einer rund 100-seitigen Urteilsbegründung des Oberverwaltungsgerichts hervor. Demnach verstoße... [mehr]

14.01.2020

Hamburg nimmt Abschied von Jan Fedder

Mit einer Trauerfeier in der St. Michaelis-Kirche haben Prominente und Fans heute von Kult-Schauspieler Jan Fedder Abgeschied genommen. [mehr]

21.01.2020

Mogelpackung des Jahres 2019

Das Nudel-Fertiggericht »Mirácoli« von Mars  ist die Mogelpackung des Jahres 2019. Denn für den selben Preis beinhaltet das Gericht seit letztem Jahr keinen Käse mehr und... [mehr]

22.01.2020

Greta Thunberg bald dauerhaft in Hamburg

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg soll bald dauerhaft nach Hamburg kommen. In Form einer Wachsfigur soll die 17-Jährige Einzug in das Panoptikum  am Spielbudenplatz... [mehr]

16.01.2020

So stehen die Hamburger zu Organspende

Der Deutsche Bundestag hat entschieden. In Deutschland gilt auch weiterhin: Jeder Bürger bestimmt selbst, ob er Organe spendet oder nicht. Ein Vorschlag des... [mehr]

21.01.2020

Verwirrung um LPT-Tiere

Im Internet kursieren Meldungen, wonach unter anderem 90 Beagle-Welpen aus dem LPT-Labor eingeschläfert würden, sollten sie bis Ende Februar kein neues Zuhause finden. Stimmt... [mehr]

16.01.2020

Abwasserautobahn für Gewässerschutz

Immer mehr Menschen wollen in Hamburg leben. Der Wohnungsbau geht voran. Der Klimawandel leider auch. Zum Schutz der Gewässer hat HAMBURG WASSER das städtische Sielnetz deshalb... [mehr]

16.01.2020

12.700 Baugenehmigungen in 2019 erteilt

Die Stadt Hamburg hat im vergangenen Jahr den Bau von rund 12.700 Wohnungen genehmigt. Damit ist das Ziel des Bündnisses für das Wohnen in Hamburg, von mindestens 10.000 neuen... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Begleitung bei Krebserkrankungen

Sendung vom 21.01.2020

Nachgefragt

Beratung für Sexualität und Schwangerschaft

Sendung vom 20.01.2020

Nachgefragt

Totkrank und trotzdem glücklich

Sendung vom 20.01.2020