Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 16.02.2020 23:39 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg-Mitte

13:49 Uhr | 22.10.2018

Trotz Verzögerung der Eröffnung auf Ende 2020

CCH: Erste Veranstaltungen bereits Mitte 2020

Obwohl sich die Eröffnung des CCH auf Ende des Jahres 2020 verschoben hat, können bereits Mitte des Jahres 2020 erste Veranstaltungen dort abgehalten werden. So werden sowohl der „World Congress on Endourology“ Ende August 2020 und der „73. Deutsche Juristentag“ Mitte September 2020 im CCH realisiert werden. Die Kosten für den Umbau belaufen sich auf rund 194 Millionen Euro.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.02.2020

Streit um 5G-Netzausbau

Schon heute sollen ca. 1,5 Mio. elektrohypersensible Menschen in Deutschland mit gesundheitlichen Problemen kämpfen. Es geht hierbei um bereits bestehende Mobilfunknetze. Vor... [mehr]

15.02.2020

"Omas gegen Rechts" demonstrieren gegen AfD

Am Sonnabend Nachmittag haben Anhänger der Initiative „Omas gegen Rechts“ vor dem Hamburger Rathaus gegen einen Wiedereinzug der AfD in die Hamburgische Bürgerschaft... [mehr]

13.02.2020

Steilshooper Mieterinitiative beklagt sich

Der Wohnungskonzern Vonovia ist mit rund 395.600 Wohnung das Schwergewicht in Deutschland. Im Geschäftsbericht 2018 macht Deutschlands größter Wohnungskonzern erstmals die eine... [mehr]

14.02.2020

Greta Thunberg kommt nach Hamburg

Greta Thunberg kommt nach Hamburg. Zur geplanten Klima-Großdemonstration nächste Woche Freitag wird die schwedische Initiatorin der Fridays-For-Future Bewegung auf dem... [mehr]

14.02.2020

Paloma-Viertel: Neue Pläne für Baubeginn

Beim Bau des neuen Paloma-Viertels an der Reeperbahn gibt es neue Pläne: Auf dem Baufeld 5 soll der Investor Bayrische Hausbau bauen, die Stadt kauft dann das Gebäude und... [mehr]

12.02.2020

Hochwasser: Fischmarkt wieder geflutet

Die erwartete Sturmflut ist heute Morgen deutlich stärker als angenommen ausgefallen. So wurden nicht nur der Fischmarkt, sondern auch Abschnitte der Elbchaussee überflutet.... [mehr]

11.02.2020

Fischmarkt erneut geflutet

Wegen Sturmtief „Sabine“ ist der Hamburger Fischmarkt am Montag und heute Morgen erneut überschwemmt worden. Dabei wurde auch die Fischauktionshalle geflutet. Das Elbwasser... [mehr]

11.02.2020

Die E-Akte kommt

Die Hamburger Justizbehörde führt bei Gericht und in der Staatsanwaltschaft die elektronische Akte ein. Das gab der Senat heute bekannt. Die sogenannte E-Akte soll die Arbeit,... [mehr]

11.02.2020

Richtfest für "Hammerbrooklyn"

Der Hammerbrooklyn Digital Campus am Stadtdeich hat heute Richtfest gefeiert. Das Projekt steht für die digitale Zukunft Hamburgs. Ursprünglich handelt es sich um den... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Vollendung des nördlichen Überseequartiers

Sendung vom 05.02.2020