Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.03.2019 04:21 Uhr

Gesellschaft


Hamburg-Mitte

12:06 Uhr | 21.10.2018

Für die Freilassung von Alparslan Kuytul

Demonstration der Furkan-Gemeinschaft

Unter dem Motto „Freiheit für Alparslan Kuytul!“ haben am Samstag über 200 Angänger der Islamistischen Furkan-Gemeinschaft demonstriert. Sie forderten Freiheit des in der Türkei festgehaltenen Alparslan Kuytul. Er ist der geistige Führer der Furkan-Bewegung und wurde Anfang des Jahres in der Türkei verhaftet . Die Islamistische Organisation wird vom verfassungsschutz beobachtet. Die Demonstranten zogen von der Kurt-Schumacher Allee bis zum Hansaplatz.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.03.2019

Reformation der Ersatzfreiheitsstrafe

SPD und Grüne wollen das System der sogenannten Ersatzfreiheitsstrafe verändern. Demnach sollen Straftäter wegen kleinerer Delikte in Hamburg häufiger gemeinnützig arbeiten,... [mehr]

16.03.2019

Wohnen in Pflegeheimen soll günstiger werden

Das Wohnen in Hamburger Pflegeheimen soll deutlich günstiger gemacht werden. Durchschnittlich zahlt im Moment jeder Bewohner rund 1.800 Euro pro Monat. Aus diesem Grund hat der... [mehr]

18.03.2019

128 Millionen Euro für Hamburger Schulen

Hamburgs Schulen sollen in den kommenden fünf Jahren digitaltechnisch auf den neusten Stand gebracht werden. Das gab Schulsenator Ties Rabe heute bekannt. Mit 128 Millionen... [mehr]

14.03.2019

Eltern beteiligen sich an Schüler-Demos

Die Schüler-Demo für Klimaschutz „Friday for Future“ findet am Freitag erstmals mit einer unterstützenden Bewegung von Eltern statt. Unter dem Hashtag #ParentsforFuture ruft... [mehr]

15.03.2019

Auftakt im Abtreibungsprozess

Es ist eine bundesweite Diskussion, die jetzt auch bis nach Hamburg erreicht hat. Immer wieder zeigen sogenannte „Lebensschützer“ Ärztinnen und Ärzte an, die in ihren Praxen... [mehr]

13.03.2019

Zahl der Fehltage hat zugenommen

In Hamburg hat die Zahl der Fehltage im vergangenen Jahr zugenommen. Das geht aus einer Auswertung der Barmer hervor. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Fehlzeiten um einen... [mehr]

15.03.2019

Dieselfahrverbote könnten abgeschafft werden

Die Bundestagsabgeordneten haben gestern beschlossen eine umstrittene Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vorzunehmen. Für Hamburg bedeutet dies, das Dieselfahrverbote... [mehr]

11.03.2019

Prüfung von Verladungsfahrzeugen

Täglich bringen LKW und PKW tonnenweise Ladung zum Hamburger Hafen, damit diese dann in andere Länder verschifft werden kann. Oft ist Ware nicht richtig gesichert oder die... [mehr]

15.03.2019

Abriss von Deutschlandhaus beginnt

Der Abriss des Deutschlandhauses am Gänsemarkt soll am kommenden Montag beginnen. Im Herbst wird dann der unterirdische Abriss und die Herstellung der Baugrube folgen. Während... [mehr]

Neu in der Mediathek

Rasant

Rasant beim HSV-ESPORTS-Team

Sendung vom 18.03.2019

Menschen Marken Medien

Die Zukunft der Werbebranche

Sendung vom 13.03.2019

Schalthoff Live

Ein Jahr Bürgermeister Peter Tschentscher

Sendung vom 12.03.2019