Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.10.2018 03:06 Uhr

Wirtschaft


Hamburg-Mitte

13:46 Uhr | 12.10.2018

,,Eigenheim wird dadurch teurer"

Breitner warnt vor Leasing-Wohnungen

Der Direktor des Verbandes norddeutscher Wohnungsunternehmen, Andreas Breitner, warnt ausdrücklich Privathaushalte davor, eine Wohnung zu leasen statt zu kaufen. In Hamburg hatte jüngst ein Unternehmen mit solchen Angeboten Schlagzeilen gemacht. Diese Leasingangebote, so Breitner in einer Hamburg 1 vorliegenden Erklärung, würden den Traum vom Eigenheim nur teurer machen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

2545125.09.2018

Arbeiten zur Elbvertiefung werden fortgesetzt

Die Umweltverbände des Aktionsbündnis Lebendige Tideelbe verzichten auf einen Eilantrag, um einen Baustopp bei der Elbvertiefung zu erreichen. Ein solcher Antrag habe keine... [mehr]

Hamburg02.10.2018

Behörden bilden vermehrt aus

Hamburger Behörden bilden zunehmend aus, um dem Fachkräftnachwuchsmangel entgegenzuwirken. Ob bei der Polizei, Feuerwehr oder in der Verwaltung, seit 2011 hat die Zahl der... [mehr]

Hamburg28.09.2018

Arbeitslosenzahlen weiter gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen in Hamburg ist weiter gesunken. Nachdem die Zahlen im Sommer saisonbedingt leicht angestiegen waren, sind aktuell nur noch rund 65.000 Frauen und... [mehr]

Hamburg25.09.2018

Weltgrößte Windenergie-Messe beginnt heute

In den Hamburger Messehallen beginnt heute die WindEnergy Hamburg, die weltgrößte Messe für Windkraft. Aktuell erlebt die Windkraftbranche eine Flaute, weil das... [mehr]

2545105.10.2018

Kassenärzte befürchten Praxen-Handel

Hamburger Kassenärzte warnen vor einem Handel mit Arztpraxen. Demnach sollen immer mehr finanzstarke Großinvestoren nicht nur Krankenhäuser, sondern auch ambulante Praxen... [mehr]

Hamburg02.10.2018

Kommt die Einigung im Fernwärmestreit?

Der Hamburger Senat will am 16.10. über den Kauf des Hamburger Fernwärmenetzes final entscheiden. Das erklärte der Sprecher der Umweltbehörde gegenüber Hamburg 1. Damit könnte... [mehr]

Eimsbüttel17.10.2018

Strompreise könnten deutlich steigen

Hamburger Stromrechnungen könnten im nächsten Jahr deutlich höher ausfallen als bisher. Grund dafür soll nach Angaben des Hamburger Abendblatts der Rückkauf des Stromnetzes... [mehr]

2545109.10.2018

Umweltsenator Jens Kerstan zufrieden

Zufriedener Umweltsenator: Jens Kerstan zeigt sich nach der Einigung im Streit um die Fernwärme erleichtert. [mehr]

Hamburg28.09.2018

Vattenfall: EU soll Fernwärmerückkauf prüfen

Der Hamburger Energiekonzern Vattenfall fordert überraschend, den Rückkauf des Hamburger Fernwärmenetzes durch die Stadt von der EU prüfen zu lassen. Es bestünde die Gefahr,... [mehr]