Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.12.2018 05:43 Uhr

Politik


Hamburg-Mitte

13:40 Uhr | 12.10.2018

Neue Gutachten sorgen für Ärger

Rückkauf des Fernwärmenetzes

Der Streit um den Kauf des Vattenfall - Fernwärmenetzes durch die Stadt für 950 Millionen Euro geht auch nach der Entscheidung des Senates vom letzten Dienstag unvermindert weiter. Die CDU kündigt ein parlamentarisches Nachspiel an, wirft dem Umweltsenator „Hütchenspielertricks vor und schließt die Einsetzung eines parlamentarischen Untersuchungsausschuss ausdrücklich nicht aus. Bürgermeister Peter Tschentscher sieht sich nach Hamburg 1 – Informationen veranlasst, zu dem umstrittenen Deal am nächsten Mittwoch vor der Bürgerschaft eine Regierungserklärung abgeben. Am kommenden Dienstag bereits steht Umweltsenator Jens Kerstan bei Hamburg 1 in der Sendung „Schalthoff live“ in kontroverser Runde Rede und Antwort.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Altona28.11.2018

Weiß Gekleidete protestieren für bessere Luft

Am Morgen haben weiß Gekleidete der Initiative ,,Reine! Luft! Altona!“ mit einer Protestaktion auf die schlechten Luftwerte in der Stresemannstraße aufmerksam gemacht. Anlass... [mehr]

Hamburg-Mitte06.12.2018

Angela Merkel reist heute nach Hamburg

Bundeskanzlerin Angela Merkel reist heute nach Hamburg. Am Nachmittag besichtigt sie dann den Tagungsort in den Messehallen. Hier findet Morgen der CDU Parteitag statt und es... [mehr]

Altona14.12.2018

Weitere Planungen für Fernbahnhof Altona

Die Projektpartner für den geplanten neuen Fernbahnhof in Diebsteich, unter anderem die Stadt Hamburg und die Deutsche Bahn, haben versichert das Projekt weiter engagiert... [mehr]

Hamburg-Mitte07.12.2018

CDU-Parteitag in den Hamburger Messehallen

Standing Ovation heute beim CDU Parteitag für Angela Merkel. Nach der Eröffnungsrede gab es jede Menge Applaus und viel Zuspruch für die Bundeskanzlerin von den 1001... [mehr]

Hamburg-Mitte07.12.2018

AKK stellt jetzt die Weichen für die Zukunft

Annegret Kramp-Karrenbauer übernimmt den Parteivorsitz mit 517 Stimmen. Friedrich Merz verliert mit 482 Stimmen. Herbert Schalthoff spricht mit Marcus Weinberg, CDU, über das... [mehr]

Hamburg-Mitte05.12.2018

Bildungspolitik "vom Kind aus denken"

Im Studio ist Sabine Boeddinghaus, Fraktionsvorsitzende der Linken und bildungspol. Sprecherin über das Zwei-Säulen-Modell und über die unterschiedlichen Lernwege von Kindern.... [mehr]

Hamburg-Nord30.11.2018

Kaufoption für Fernwärmenetz ausgeübt

Die Stadt hat gegenüber Vattenfall die Ausübung für die Kauf-Option des Fernwärmenetzes erklärt. Damit sei der erste Schritt zur Umsetzung der Senats- und... [mehr]

Altona28.11.2018

Dafür kämpfen die Demonstranten

Am Morgen haben hunderte weiß Gekleidete der Initiative ,,Reine! Luft! Altona!“ mit einer Protestaktion auf die schlechten Luftwerte in der Stresemannstraße aufmerksam gemacht.... [mehr]

Hamburg-Mitte05.12.2018

CDU-Parteitag in Hamburg

In den kommenden Tagen blickt ganz Deutschland nach Hamburg. Denn hier entscheidet sich am Freitag, wer künftig bei der CDU die Richtung bestimmt und damit vielleicht auch bald... [mehr]