Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.10.2018 04:13 Uhr

Blaulicht


11:49 Uhr | 12.10.2018

Haftbefehl gegen mutmaßlichen Täter erlassen

Nach Messerattacke in Halstenbek

Nach der Messerattacke in Halstenbek, ist gegen den Tatverdächtigen jetzt Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen worden. Derzeit befindet sich der 38-Jährige Täter in Untersuchungshaft. Der Mann soll im alkoholisierten Zustand nach einem Streit am Mittwoch auf einen 34-Jährigen eingestochen und ihn lebensgefährlich verletzt haben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte17.10.2018

Razzien in Rothenburgsort

In Rothenburgsort finden seit heute Vormittag zwei Razzien statt. Laut Medienberichten sucht die Polizei bei einem afghanischen Exporteur nach geklauten Fahrrädern. Zudem... [mehr]

Hamburg-Nord15.10.2018

Überfall auf Tankstelle

Am späten Sonntagabend ist eine Tankstelle in Langenhorn überfallen worden. Der Täter bedrohte den Mitarbeiter mit einer Schusswaffe. Ob es sich dabei um eine scharfe Waffe... [mehr]

Hamburg-Mitte13.10.2018

Razzia bei den Hells Angels

In der Nacht zu Samstag hat die Polizei einen Treffpunkt der Hells Angels in der Silbersackstraße auf St. Pauli durchsucht und Personalien der Gäste aufgenommen. Hintergrund... [mehr]

Hamburg-Nord15.10.2018

Abschiebung von 9/11-Attentäter

Der Marokkaner al Motassadeq, der wegen der Anschläge vom 11. September 2001 wegen Beihilfe zum Mord verurteilt wurde, soll heute nach 15 Jahren Haft zurück nach Marokko... [mehr]

Hamburg-Mitte18.10.2018

Suche nach verschwundener Frau fortgesetzt

Die Suche nach den Spuren und den Überresten der vor 36 Jahren verschwundenen Heike Lehmann ist heute morgen fortgesetzt worden. Laut Aussage der Polizei wurden nach Ablassen... [mehr]

Wandsbek11.10.2018

Nach Schusswechsel in Wandsbek

Es waren Szenen die an einen Fernsehkrimi erinnern. Direkt hinter dem Einkaufszentrum Quarree in Wandsbek, mitten auf der Straße schießen mehrere Täter auf einen Mann und... [mehr]

Wandsbek14.10.2018

Mann verschanzt sich

Der Mann, der sich am Sonntagmorgen in seiner Wohnung verschanzt hatte, ist von der Polizei gegen 13 Uhr überwältigt worden. Zwischenzeitlich habe es sogar den Verdacht... [mehr]

Hamburg-Mitte13.10.2018

Auto prallt gegen Laternenmast

Am Samstagmorgen sind zwei Personen bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Ford Fiesta fuhr offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit die Hafenstraße... [mehr]

Hamburg-Nord15.10.2018

Al Motassadeq wird abgeschoben

Die Abschiebung des Marokkaners al Motassadeq hat begonnen. Auf dem Gefängnishof landete am Vormittag ein Polizeihubschrauber. Dort ging Mottassadeq an Bord und wurde zum... [mehr]