Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.02.2019 08:18 Uhr

Blaulicht


Wandsbek

19:49 Uhr | 11.10.2018

Motiv könnten Drogen sein

Nach Schusswechsel in Wandsbek

Es waren Szenen die an einen Fernsehkrimi erinnern. Direkt hinter dem Einkaufszentrum Quarree in Wandsbek, mitten auf der Straße schießen mehrere Täter auf einen Mann und flüchten dann. Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an, Beamte des SEK durchsuchen sogar einen U-Bahn-Tunnel. Doch alles erfolglos - Die Täter sind weiter auf der Flucht. Das Opfer wurde mit einer Schusswunde im Bein ins Krankenhaus eingeliefert und heute verhört. Seit dem ist klar: Hintergrund der Tat könnte ein vorangegangener Streit um Drogen gewesen sein.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.02.2019

Golf in Regenrückhaltebecken gefahren

In Neuwulmstorf ist heute Vormittag der Fahrer eines geklauten Golfs in ein Regenrückhaltebecken gefahren. Zunächst hatte der Dieb einen am Straßenrand geparkten Nissan gerammt... [mehr]

15.02.2019

Nach Schiffkollision am Fähranleger

Nach der Schiffskollision am Fähranleger Blankenese, geht die Polizei mittlerweile von einem Fahrfehler der Besatzung des Containerschiffes aus. Laut Polizei lassen sich... [mehr]

15.02.2019

Polizist bei Fahrzeugkontrolle verletzt

Bei einer Fahrzeugkontrolle am Donnerstagabend ist ein Polizist in Altona-Nord von einem Auto angefahren und schwer am Bein verletzt worden. Er musste in einem Krankenhaus... [mehr]

17.02.2019

Kinder fischen Granate aus der Alster

Zwei Kinder haben am Sonnabend eine Granate mit einer Magnetangel aus der Alster gefischt. Die beiden Elfjährigen legten den Sprengkörper vorsichtig ab, Passanten die sich... [mehr]

10.02.2019

Nach Schiffskollision auf Elbe

Nach der Schiffskollision auf der Elbe ist unklar, ob die beschädigte HADAG-Fähre repariert werden kann.Laut Medienberichten sei zudem der Anleger in Blankenese erheblich... [mehr]

19.02.2019

Drei Müllcontainer brennen in Eppendorf

Die Feuerwehr Hamburg musste gestern Abend insgesamt zu drei verschiedenen Bränden in Eppendorf ausrücken. In kurzer Zeit brannten Müllcontainer auf dem Gelände des UKE, einer... [mehr]

11.02.2019

LKW beim Entladen umgekippt

In Waltershof ist heute beim Entladen ein mit 20 Tonnen Metallschrott beladener LKW umgekippt. Der Fahrer wurde dabei in seinem Fahrerhaus eingeklemmt und musste von der... [mehr]

11.02.2019

Sauna brennt in voller Ausdehnung

Eine Sauna auf dem Gelände des Schwimmbads Bondenwald ist am Nachmittag in Brand geraten. Die 7x7 Meter große Sauna brannte in voller Ausdehnung. Das Dach ist eingestürzt und... [mehr]

13.02.2019

800 Meter lange Ölspur auf dem Kiez

Durch den Sturz eines Fahrradfahrers ist die Polizei am Mittag auf eine rund 800 Meter lange Ölspur auf dem Kiez aufmerksam geworden. Diese reichte von der Kreuzung... [mehr]

Neu in der Mediathek

Rasant

Eurohockey Cup beim Club an der Alster

Sendung vom 18.02.2019

Rasant

ChaCha Zazai und Jannik Freese zu Gast im Studio

Sendung vom 11.02.2019

Erfolge bevorzugt

Erfolge bevorzugt

Sendung vom 10.02.2019