Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 10.12.2018 23:04 Uhr

Gesellschaft


25451

13:06 Uhr | 10.10.2018

15 Prozent der Hamburger betroffen

Hohe Heizkosten für viele Mieterhaushalte

15 Prozent der Hamburger Mieterhaushalte sind durch steigende Heizölpreise stark belastet. Das geht aus dem aktuellen Heizspiegel 2018 für Deutschland hervor. Demnach muss ein Hamburger Haushalt für eine im Schnitt 70 Quadratmeter große Wohnung mit Heizkosten von 850 Euro rechnen. Haushalte mit einer Ölheizung zahlen demnach am wenigsten, müssen jedoch rund 110 Euro mehr als im Vorjahr aufbringen. Für eine mit Erdgas beheizte Wohnung fielen 830 Euro an, rund 10 Euro weniger als im Vorjahr. Das Heizen mit Fernwärme ist mit durchschnittlich 940 Euro am teuersten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte30.11.2018

Sechseinhalb Jahre Haft für Syrer

Das Oberlandesgericht Hamburg hat heute den 20-jährigen Syrer Yamen A. zu sechseinhalb Jahren Haft veruerteilt. Der Mann war wegen der Vorbereitung eines islamistischen... [mehr]

Hamburg-Mitte25.11.2018

Positives Zwischenfazit der Deutschen Bahn

Knapp drei Monate nach der Einführung der Körperkameras hat die Deutsche Bahn ein positives Fazit gezogen. Das gab der Sicherheitschef der Bahn auf Anfrage der DPA bekannt. Die... [mehr]

Hamburg-Mitte29.11.2018

Weniger Arbeitslose im Norden

In Hamburg gibt es derzeit so viele Beschäftigte wie noch nie. Mit rund 988.300 sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmern erzielt Hamburg einen neuen Höchstwert. Das geht... [mehr]

Hamburg-Mitte29.11.2018

Kalte Jahreszeit

Rund 2.000 Menschen leben in Hamburg auf der Straße. Auch die Zahl der Menschen, die keine eigene Wohnung haben und nicht immer bei Freunden und Bekannten unterkommen können,... [mehr]

Hamburg-Mitte27.11.2018

Gewaltkriminalität und Sexualdelikte

Spätestens seit im Jahr 2015 viele tausend Flüchtlinge in unser Land gekommen sind, haben viele Menschen das Gefühl, dass das Land unsicherer geworden ist. Gefühlt nimmt die... [mehr]

Hamburg-Mitte07.12.2018

2,3 Millionen Euro mehr für Studierende

SPD und Grüne wollen 2,3 Millionen Euro zusätzlich für Studierende bereit stellen. Darüber soll noch nächste Woche in der Hamburgischen Bürgerschaft abgestimmt werden.... [mehr]

Eimsbüttel26.11.2018

Mehr Auszubildende in Hamburger Pflegeeinrichtungen

In Hamburgs Pflegeeinrichtungen haben Mitte Dezember 2017 rund 1 300 Auszubildende und Umschüler gearbeitet. Das sind neun Prozent mehr als noch im Jahr 2015. Das gab das... [mehr]

Hamburg-Mitte28.11.2018

Webseite gegen Krankenhauskeim-Infektionen

Der Hamburger Hans-Christian Stoll hat heute die weltweit erste Online-Plattform zur Meldung von Krankenhaus-Infektionen veröffentlicht. Unter www.klinikinfektionen.de können... [mehr]

Eimsbüttel26.11.2018

Dein bestes Leben

Wo andere verzweifeln, fängt für Janis McDavid das Leben an. Ohne Arme und Beine geboren, reist er heute in entfernteste Länder, fährt selbst Auto, studiert Wirtschaft,... [mehr]