Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.12.2018 06:48 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

19:53 Uhr | 09.10.2018

2018 nur ein Baby abgegeben

Immer weniger Babys in Babyklappe

In Hamburg nutzen immer weniger Mütter die Babyklappe. Das geht aus einer Kleinen Anfrage der FDP hervor. In diesem wie auch im letzten Jahr wurden jeweils nur ein Neugeborenes anonym abgegeben. In den ersten Jahren nach Einführung der vier Babyklappen waren es noch fünf bis sieben pro Jahr.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte28.11.2018

Webseite gegen Krankenhauskeim-Infektionen

Der Hamburger Hans-Christian Stoll hat heute die weltweit erste Online-Plattform zur Meldung von Krankenhaus-Infektionen veröffentlicht. Unter www.klinikinfektionen.de können... [mehr]

Hamburg-Mitte14.12.2018

"Chaos-Tage" in der Handelskammer

Herbert Schalthoff zu den aktuellen Entwicklungen in der Handelskammer. Nach dem Rücktritt von Kammerpräses Tobias Bergmann und dem angekündigtem Rücktritt weiterer vier... [mehr]

Eimsbüttel29.11.2018

City-Hof: Erhalt oder Abriss?

Zu Gast ist Marco Alexander Hosemann, Vors. City-Hof e.V. über die Strategie der Stadt, die Abrissgenehmigung der Gebäude zu forcieren. [mehr]

Hamburg-Mitte12.12.2018

Stellenabbau bei der HSH Nordbank

In Hamburg sollen rund 300 von den 950 Stellen der HSH Nordbank aufgegeben werden. Das hat der Aufsichtsrat der Bank gestern bekannt gegeben. Grund sei die Einsparung von... [mehr]

Hamburg-Mitte28.11.2018

Innerbetriebliche Personalversammlung

Die Agentur für Arbeit in Hamburg bleibt heute geschlossen. Grund hierfür ist eine innerbetriebliche Personalversammlung. Einladungen zu einem persönlichem Kundengespräch... [mehr]

Hamburg-Mitte29.11.2018

City-Hochhäuser: Entscheidung verzögert sich

Die Entscheidung um den Erhalt der City – Hochhäuser wird sich nach Hamburg 1 - Informationen weiter verzögern. Hintergrund ist, dass die Planungen auf ein sogenanntes... [mehr]

Hamburg-Mitte29.11.2018

Kalte Jahreszeit

Rund 2.000 Menschen leben in Hamburg auf der Straße. Auch die Zahl der Menschen, die keine eigene Wohnung haben und nicht immer bei Freunden und Bekannten unterkommen können,... [mehr]

Hamburg-Mitte27.11.2018

Gewaltkriminalität und Sexualdelikte

Spätestens seit im Jahr 2015 viele tausend Flüchtlinge in unser Land gekommen sind, haben viele Menschen das Gefühl, dass das Land unsicherer geworden ist. Gefühlt nimmt die... [mehr]

Hamburg-Mitte29.11.2018

Weniger Arbeitslose im Norden

In Hamburg gibt es derzeit so viele Beschäftigte wie noch nie. Mit rund 988.300 sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmern erzielt Hamburg einen neuen Höchstwert. Das geht... [mehr]