Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 25.04.2019 23:47 Uhr

Verkehr


Hamburg

17:20 Uhr | 05.10.2018

Mehr Personal und verbesserte Flugpläne sind das Ziel

Luftfahrt-Branche will Flugchaos beseitigen

Ausfälle, Verspätungen und jede Menge Lärm. Was das Thema Flüge angeht, gab es in Hamburg in diesem Jahr ein regelrechtes Chaos. Alleine bis Mitte des Jahres ist es zu knapp 900 Verspätungen gekommen. Um zukünftig Störungen im Luftverkehr zu verhindern, hat die Hamburger Luftfahrtbranche in einem Gipfeltreffen jetzt 25 Maßnahmen vereinbart. Unter anderem sollen Flugpläne verbessert und das Personal aufgestockt werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.04.2019

Mönckebergstraße soll autofrei werden

Und auch die Fußgänger in der Mönckebergstraße sind für eine Veränderung. Die Bezirksversammlung hat bereits 15.000 Euro für einen Ideenworkshop zur Verkehrssituation in der... [mehr]

12.04.2019

Autofreie Mönckebergstraße gefordert

Täglich fahren rund 2000 Busse durch die Hamburger Mönckebergstraße, dazu kommen Fußgänger, Fahrradfahrer, Lieferwagen und Taxis. Erst am Mittwoch war es zu einem Unfall... [mehr]

16.04.2019

U1: Teilabschnitte im Sommer gesperrt

Teilabschnitte der U1 werden im Sommer gesperrt. Die Hochbahn nutzt die fahrgastschwächere Sommerzeit für den barrierefreien Ausbau auf dem nordwestlichen Ast der U1. So werden... [mehr]

16.04.2019

Pilotprojekt mit E-Scootern gestartet

Auf dem Gelände des Forschungscampus in Bahrenfeld startet heute ein Pilotprojekt mit rund 100 elektrobetriebenen Tretrollern. Damit können die rund 3000 Mitarbeiterinnen und... [mehr]

24.04.2019

Erster Betriebshof für Elektrobusse

Die Hamburger Hochbahn hat heute nach drei Jahren Bauzeit den ersten Betriebshof für Elektrobusse in Alsterdorf eröffnet. Dort sollen bis zu 240 E-Busse untergebracht werden.... [mehr]

12.04.2019

Busdiskussion in der Mönckebergstraße neu entfacht

Nach dem Busunfall in der Mönckebergstraße am Mittwoch bei dem ein Mann schwer verletzt worden war, ist nun die Diskussion um den Busverkehr wieder entfacht. Grüne und ADFC... [mehr]

12.04.2019

ADAC rechnet mit Staus auf den Straßen

In insgesamt acht Bundesländern beginnen heute die Osterferien. Und auch wenn wir Hamburger zwar keine Ferien haben, rechnet der ADAC hier trotzdem mit vollen Straßen. Denn... [mehr]

11.04.2019

Eltern-Initiative fordert Tempo-30-Zone

Im Laufe dieses Jahres hatte der Senat bereits angekündigt die Verkehrssicherheit in der Stadt zu erhöhen. Dutzende neue Tempo-30-Strecken vor Schulen, Kitas, Kliniken oder... [mehr]

11.04.2019

"Schrotträder" werden gekennzeichnet

Die Bezirksämter haben wieder begonnen, in Hamburg stehende sogenannte „Schrotträder“ zu kennzeichnen. Besitzer, die ein rotes Klebeband an ihrem Fahrrad entdecken, sollten das... [mehr]