Hamburg, 01.06.2020 07:53 Uhr

Stadtgespraech


25451

17:40 Uhr | 14.09.2018

Grund könnte die Gegendemonstration sein

Anti-Merkel-Demo abgesagt

Die Anti-Merkel-Demonstration für Oktober ist abgesagt. Das gab Innensenator Andy Grote auf Twitter bekannt. Grund hierfür könnten die Gegendemonstrationen sein. Knapp 180 Demonstranten wurden in der vergangenen Woche mit 10 000 Gegendemonstranten konfrontiert.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

22.05.2020

Entwurf für Sternbrücken-Neubau abgelehnt

Der Planungsausschuss des Bezirks Altona lehnt den Entwurf der Deutschen Bahn für den Neubau der Sternbrücke ab. Medienberichten zufolge fordere der Ausschuss stattdessen eine... [mehr]

29.05.2020

Hagenbecks Tropenaquarium vor der Wiedereröffnung

Seit Anfang Mai ist Hagenbecks Tierpark nach der Corona-Zwangspause nun schon wieder geöffnet. Allerdings mussten die Besucher in den letzten Wochen auf Krokodile, Schlange,... [mehr]

21.05.2020

HamburgerInnen halten sich an Corona-Regelungen

Am heutigen Feiertag haben sich die Hamburger und Hamburgerinnen überwiegend an die Corona-Regelungen gehalten. Wie die Hamburger Polizei am Nachmittag mitteilte, sei es zu... [mehr]

26.05.2020

"Zwick"-Wirt will Bußgeld nicht zahlen

Der Wirt des „Zwick“ will das Bußgeld in Höhe von 5000 Euro nach den Corona-Verstößen in der Kultkneipe nicht zahlen. Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, hätte sich Uli... [mehr]

23.05.2020

Fitness-Studios warten auf Wiedereröffnung

Sich mal so richtig auspowern, Gewichte stemmen, die Ausdauer trainieren: In Hamburg geht das, zumindest in den Fitnessstudios, derzeit noch nicht. In Schleswig-Holstein und... [mehr]

25.05.2020

Zwei Drittel weniger Gästeübernachtungen

Die Hamburger Beherbergungsbetriebe haben für den März rund zwei Drittel weniger Übernachtungen als im gleichen Monat des Vorjahres gemeldet. Das gab das Statistikamt Nord... [mehr]

25.05.2020

Aktuelle Corona-Zahlen für Hamburg

Die Zahl der gemeldeten Corona-Fälle in Hamburg ist seit Sonntag um keine weiteren gestiegen. Insgesamt gibt es demnach weiterhin 5.061 bestätigte Fälle in der Hansestadt. Rund... [mehr]

26.05.2020

Corona: Kultureinrichtungen unter Druck

Während es für Clubs und Bars in der Stadt noch keine Lockerungsperspektiven der Corona-Beschränkungen gibt, sind andere Kulturbereiche wieder geöffnet. So zum Beispiel die... [mehr]

27.05.2020

Kaifu-Bad öffnet vorerst nicht

Ab Dienstag, dem 02.06. öffnen die Sommerfreibäder aufgrund der Lockerungsverfügung der Gesundheitsbehörde wieder. Ausgenommen davon sind Naturbäder, die nicht... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wie sieht die momentane Normalität aus?

Sendung vom 28.05.2020

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020

Hamburg 4.0

Neue digitale Normalität

Sendung vom 20.05.2020