Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.09.2018 10:57 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

15:54 Uhr | 14.09.2018

Ein Fan des AfD-Abgeordneten Ludwig Flocken soll Absender sein

Morddrohung an Politikerin

Die Hamburger Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit, SPD, hat eine Morddrohung erhalten. Der Absender der Hass-E-Mail schrieb unter anderem, sie solle aufgehängt werden oder ein Messer in den Hals bekommen. In der Mail wird Veit darüber hinaus auf zutiefst eklige,  sexistische Weise beschimpft. Hintergrund ist, dass sie dem ehemaligen AfD-Abgeordneten Ludwig Flocken kürzlich wegen mehrfacher verbaler Entgleisungen das Wort entzogen hatte. Der anonyme Absender bezeichnet Flocken in der Mail als Held und endet mit dem Gruß "Sieg Heil". Die Präsidentin hat den Vorgang selbst öffentlich gemacht und Anzeige erstattet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg21.09.2018

Dramatischer Appell

In einem schriftlichen Appell haben heute die Vertrauensleute des Volksentscheides "Unser Hamburg - Unser Netz" die Hamburger SPD aufgefordert, den Volksentscheid in Bezug auf... [mehr]

Hamburg17.09.2018

Meerschweinchenausstellung feiert Jubiläum

Egal ob lockig, glatt, kurz – oder langhaarig. Auf der Meerschweinchenausstellung in Jenfeld gab es heute alles was das Herz des Nager-Fans begehrt. Unsere Reporterin Bianca... [mehr]

Hamburg21.09.2018

Hamburger Anwalt will Bürgerwehr gegen Dealer gründen

Mit einer Kampfsporttruppe aus 30 Kickboxern, Karate- und Judosportlern gegen Dealer. So stellt sich CDU-Mitglied Christian Abel vor, den Schanzenparkt von Drogenhändlern zu... [mehr]

2545114.09.2018

Anti-Merkel-Demo abgesagt

Die Anti-Merkel-Demonstration für Oktober ist abgesagt. Das gab Innensenator Andy Grote auf Twitter bekannt. Grund hierfür könnten die Gegendemonstrationen sein. Knapp 180... [mehr]

Hamburg21.09.2018

Otto Waalkes erhält Bundesverdienstkreuz

Otto Waalkes hat das Bundesverdienstkreuz verliehen bekommen. Damit soll er für seine Verdienste um den deutschen Humor geehrt werden. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier... [mehr]

Hamburg18.09.2018

Fegebank kritisiert Forderung nach Science-Center

Die Forderungen nach einem Science-Center im Hafen, könnten die laufende Bewerbung Hamburgs beim renommierten Forscher-Verbund „Leibnitz Gemeinschaft“ für ein... [mehr]

Hamburg18.09.2018

Erste Flüssiggas-Tankstelle Deutschlands in Hamburg

Im Hamburger Hafen ist heute die erste öffentliche Flüssiggas-Tankstelle Deutschlands eröffnet worden. Nach einer Pilotphase soll die Tankanlage im Herbst ihren offiziellen... [mehr]

Hamburg15.09.2018

Hundeschwimmen im Freibad

Die Freibadsaison ist schon vor über einer Woche zu Ende gegangen. Für die Hunde bedeutet das, sie Dürfen auch endlich mal in ein Freibad springen. Traditionell wird so die... [mehr]

Hamburg20.09.2018

Nachtflüge: Neuer Negativ-Rekord erwartet

Am Hamburger Flughafen ist die Anzahl der verspäteten Abendflüge stark angestiegen. 892 Mal starteten oder landeten Flugzeuge seit Jahresbeginn am Hamburg Airport deutlich zu... [mehr]