Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.11.2018 20:04 Uhr

Blaulicht


Hamburg

12:05 Uhr | 12.09.2018

Verdächtige weiterhin auf freiem Fuß

12 Waffen bei Razzia sicher gestellt

Bei einer Razzia in Hamburg Bergstedt konnten Polizeibeamte am frühen Mittwoch Morgen insgesamt fünf Lang- und sieben Kurzwaffen sicherstellen. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich dabei um Softair- und Schreckschusswaffen. Gefunden wurde das Waffenarsenal bei zwei Tatverdächtigen im Alter von 18 und 19 Jahren. Ihnen wird vorgeworfen, vergangenen Freitag einen 16-Jährigen mit einer Waffe bedroht und überfallen zu haben. Da keine Haftgründe vorlagen, verblieben die beiden Tatverdächtigen auf freiem Fuß.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte16.11.2018

Polizei fahndet nach Andrea Ramsek

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach der 52-jährigen Andrea Ramsek aus Wandsbek. Sie verließ am Mittwochnachmittag ihre Wohnung im Hortensienweg und wird seitdem vermisst.... [mehr]

Hamburg-Mitte07.11.2018

Rangeleien bei Protest gegen rechte Demo

Am Abend ist es am Bahnhof Dammtor zu Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und einigen Gegnern der „Merkel muss weg“-Demo gekommen. Diese hatten im Vorfeld angekündigt,... [mehr]

13.11.2018

Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Der Kampfmittelräumdienst hat die Fliegerbombe erfolgreich entschärft. Anwohner in einem Umkreis von 150 Metern um den Fundort hatten zuvor ihre Häuser verlassen müssen, können... [mehr]

12.11.2018

Ölfilm auf der Elbe entdeckt

In der Nähe des Schulauer Fährhauses in Wedel ist am Morgen ein Ölfilm auf der Elbe entdeckt worden. Nachdem sich die Feuerwehr auf die Suche nach dem Ursprung gemacht hatte,... [mehr]

Hamburg-Mitte12.11.2018

Einsatz von zusätzlichen Krankenwagen

Krankenwagen von Privatunternehmen werden künftig an Notfalleinsätzen beteiligt sein. Laut Aussage der Feuerwehr Hamburg könne die Masse der Einsätze nicht mehr alleine... [mehr]

Wandsbek12.11.2018

Nach Überfall auf Elektronikfachmarkt

Nach dem Überfall auf den Elektronikfachmarkt Conrad im vergangenen Jahr, hat die Polizei einen ersten Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann wurde in der Nacht zu Montag... [mehr]

Hamburg-Nord09.11.2018

Größter Drogenfund der Nachkriegszeit

Mit dem Fund von mehr als 1000 kg Kokain bei einer Drogenrazzia kann die Hamburger Polizei den größten Drogenfund der Nachkriegszeit verzeichnen. Seit Monaten hatten mehrere... [mehr]

Eimsbüttel13.11.2018

Feuerwehr gibt einen Überblick

Die Fliegerbombe, die heute in der Schanze gefunden worden war, ist erfolgreich entschärft worden. Der Detonator wurde vor Ort gezogen und gesprengt, da er nicht transportfähig... [mehr]

Hamburg-Mitte13.11.2018

Betonträger stürzt auf Bagger

Bei Abbrucharbeiten am Kamerunkai auf Steinwerder ist am Morgen ein Arbeiter schwer verletzt worden. Ein Betonteil war auf einen Bagger gefallen und hatte den Fahrer in seiner... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

thjnk - Aus Hamburg für die Welt

Sendung vom 14.11.2018

Schalthoff Live

Hamburgs Blick auf das Politchaos in Berlin

Sendung vom 13.11.2018

Rasant

Rasant bei den ETV Wasserball-Frauen

Sendung vom 12.11.2018