Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.10.2018 12:15 Uhr

Blaulicht


Hamburg

19:21 Uhr | 06.09.2018

Auto kracht in Mast von Verkehrsschild

Verfolgungsjagd in Lokstedt

In Lokstedt hat es heute eine Verfolgungsjagd gegeben. Laut Medienberichten sollte ein mit drei Leuten besetzter Wagen kontrolliert werden. Der Fahrer fuhr jedoch der Polizei davon. Kurze Zeit später krachte der verfolgte Wagen mittig in den Mast eines Verkehrsschildes. Der ihn verfolgenden Streifenwagen rutschte in ihn hinein. Zwei Insassen konnten von den Polizisten und ihren mittlerweile eingetroffenen Kollegen festgenommen werden. Ein weiterer Insasse ist allerdings geflüchtet. Nach ihm wird jetzt gefahndet. Die beiden Polizisten im Streifenwagen wurden leicht verletzt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Nord15.10.2018

Abschiebung von 9/11-Attentäter

Der Marokkaner al Motassadeq, der wegen der Anschläge vom 11. September 2001 wegen Beihilfe zum Mord verurteilt wurde, soll heute nach 15 Jahren Haft zurück nach Marokko... [mehr]

Hamburg-Mitte13.10.2018

Razzia bei den Hells Angels

In der Nacht zu Samstag hat die Polizei einen Treffpunkt der Hells Angels in der Silbersackstraße auf St. Pauli durchsucht und Personalien der Gäste aufgenommen. Hintergrund... [mehr]

Hamburg-Mitte17.10.2018

Razzien in Rothenburgsort

In Rothenburgsort finden seit heute Vormittag zwei Razzien statt. Laut Medienberichten sucht die Polizei bei einem afghanischen Exporteur nach geklauten Fahrrädern. Zudem... [mehr]

Wandsbek11.10.2018

Nach Schüssen in Wandsbek

Bei der Auseinandersetzung mit Schusswechsel gestern hinter dem Wandsbeker Quarree ging es offenbar um Drogenkriminalität. Weiteren Erkenntnissen zufolge sollen die Täter mit... [mehr]

17.10.2018

20-jährige Schwangere seit 36 Jahren vermisst

Die Polizei hat heute in Seth nach den Überresten einer vermissten 20-jährigen Schwangeren gesucht. Die junge Frau ist vor 36 Jahren spurlos verschwunden. Das letzte... [mehr]

Hamburg-Mitte19.10.2018

Psychisch kranker Mann löst SEK-Einsatz aus

Die Polizei ist am Donnerstagabend zu einem Großaufgebot in die Feldstraße ausgerückt. Grund dafür war eine sogenannte Bedrohungslage, die von einem 64-jährigen Mann ausging.... [mehr]

Hamburg10.10.2018

Alster: Beide Granaten gesprengt

Die zwei Granaten die heute morgen in der Alster entdeckt wurden, sind gesprengt worden. Laut Aussage der Feuerwehr wurden die beiden sich unter Wasser befindlichen Granaten... [mehr]

Hamburg-Nord10.10.2018

Öffentlichkeitsfahndung nach 16-Jähriger

Die Polizei sucht mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach Sarah-Sophie K. Das Mädchen ist seit dem 21. September nicht von einem Ausgang vom UKE, in dem sie gemäß eines... [mehr]

Hamburg-Nord15.10.2018

Al Motassadeq wird abgeschoben

Die Abschiebung des Marokkaners al Motassadeq hat begonnen. Auf dem Gefängnishof landete am Vormittag ein Polizeihubschrauber. Dort ging Mottassadeq an Bord und wurde zum... [mehr]