Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.09.2018 13:19 Uhr

Stadtgespraech


Stade

17:55 Uhr | 13.08.2018

Der außergewöhnliche Beruf Kremationstechniker

Die Arbeit mit dem Tod

Der Tod: Ein Thema, das in Deutschland oft ausgeklammert wird und eher als ein Tabuthema gilt. Genauso wie das Thema Bestattungen. Dabei rückt die klassische Erdbestattung immer weiter in den Hintergrund. Bei rund 900.000 Sterbefällen im Jahr entscheiden sich über 55 Prozent der Verstorbenen für eine Feuerbestattung. Denn egal ob Seebestattung, Urnenbestattung oder Waldbestattung – hierfür ist immer eine Kremierung notwendig. Doch was genau umfasst eigentlich den Beruf der hinter einer Kremierung steht? Wir haben diesen besonderen Beruf einen Tag begleitet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg21.09.2018

Otto Waalkes erhält Bundesverdienstkreuz

Otto Waalkes hat das Bundesverdienstkreuz verliehen bekommen. Damit soll er für seine Verdienste um den deutschen Humor geehrt werden. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier... [mehr]

Hamburg17.09.2018

43% der Hamburger hier geboren

43 Prozent aller in Hamburg lebenden Personen sind auch in Hamburg geboren worden. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des Statistikamts Nord hervor. Demnach leben die... [mehr]

Hamburg18.09.2018

Erste Flüssiggas-Tankstelle Deutschlands in Hamburg

Im Hamburger Hafen ist heute die erste öffentliche Flüssiggas-Tankstelle Deutschlands eröffnet worden. Nach einer Pilotphase soll die Tankanlage im Herbst ihren offiziellen... [mehr]

Hamburg20.09.2018

Fernbahnhof Diebsteich verzögert sich

Die Verlegung des Fernbahnhofs Altona an den neuen Standort Diebsteich wird sich deutlich verzögern. Das berichtet das Hamburger Abendblatt. Bei Hamburg1 hatte der... [mehr]

Hamburg21.09.2018

Dramatischer Appell

In einem schriftlichen Appell haben heute die Vertrauensleute des Volksentscheides "Unser Hamburg - Unser Netz" die Hamburger SPD aufgefordert, den Volksentscheid in Bezug auf... [mehr]

Hamburg19.09.2018

S-Bahn soll modernisiert werden

In den kommenden Jahren soll das Streckennetz der S-Bahn technisch aufgerüstet werden. Ziel ist es hoch automatisierte Fahrzeuge auf die Gleise zu bringen. Zudem wird ab 2021... [mehr]

Hamburg17.09.2018

Meerschweinchenausstellung feiert Jubiläum

Egal ob lockig, glatt, kurz – oder langhaarig. Auf der Meerschweinchenausstellung in Jenfeld gab es heute alles was das Herz des Nager-Fans begehrt. Unsere Reporterin Bianca... [mehr]

Hamburg14.09.2018

Morddrohung an Politikerin

Die Hamburger Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit, SPD, hat eine Morddrohung erhalten. Der Absender der Hass-E-Mail schrieb unter anderem, sie solle aufgehängt werden oder ein... [mehr]

2545119.09.2018

Mehrjährige Musikstudie ausgewertet

Die Deutschen nutzen immer mehr Streaming-Dienste. Dies geht aus der bislang größten Studie zur Zukunft der Musiknutzung hervor, die heute im Hamburger Rathaus vorgestellt... [mehr]