Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.10.2018 13:48 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

14:02 Uhr | 11.08.2018

Ausschreibungsverfahren ist nun gestartet

Pläne für die Elbvertiefung werden konkrekter

Die Bundesregierung hat mit den Ausschreibungsverfahren für die Elbvertiefung begonnen. Laut Informationen des NDR werden Baggerunternehmen gesucht, die mit ihren Schiffen die Fahrrinnen tiefer und breiter machen. Unternehmen werden nun aufgefordert sich in einem ersten Schritt als Interessenten für die Aufgabe zu bewerben. Die Frist dafür endet bereits in der kommenden Woche. Der Startschuss für die Planungen der Elbvertiefung ist bereits vor 16 Jahren gefallen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

2545104.10.2018

9.300 neue Kita-Plätze geplant

In Hamburg sollen künftig rund 9.300 zusätzliche Kita-Plätze entstehen. Dafür sind nach Informationen der Sozialbehörde 94 neue Einrichtungen geplant und 43 Kitas sollen... [mehr]

Hamburg09.10.2018

Immer weniger Babys in Babyklappe

In Hamburg nutzen immer weniger Mütter die Babyklappe. Das geht aus einer Kleinen Anfrage der FDP hervor. In diesem wie auch im letzten Jahr wurden jeweils nur ein Neugeborenes... [mehr]

2545110.10.2018

Hohe Heizkosten für viele Mieterhaushalte

15 Prozent der Hamburger Mieterhaushalte sind durch steigende Heizölpreise stark belastet. Das geht aus dem aktuellen Heizspiegel 2018 für Deutschland hervor. Demnach muss ein... [mehr]

Hamburg02.10.2018

Nachgefragt bei der Umweltbehörde Hamburg

Herbert Schalthoff im Gespräch mit Jan Dube, Sprecher der Umweltbehörde Hamburg [mehr]

Eimsbüttel11.10.2018

Experten fordern regulierte Drogenmärkte

Urs Köthner, Geschäftsführer freiraum Hamburg e.V., Bundesverband für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik. Der 12. Internationale akzept Kongress findet vom 10.... [mehr]

2545105.10.2018

Hilfe für traumatisierte Kinder

Dr. Andreas Krüger, Kinder- und Jugendpsychiater und Gründer von Ankerland e.V. ist zu Gast im Studio. [mehr]

Eimsbüttel15.10.2018

Aktionswoche zum Welthospiztag

Seit Sonntag findet die Hamburger Aktionswoche ,,Volle Kraft voraus fürs Ehrenamt“ anlässlich des diesjährigen Welthospiztages statt. Bis zum 21. Oktober wird ein vielfältiges... [mehr]

Hamburg02.10.2018

Tag der Deutschen Einheit

Morgen ist der 03. Oktober, das heißt es ist Feiertag hier bei uns in Deutschland. Viele freuen sich über einen Arbeitsfreien tag und viele Feierlichkeiten in der... [mehr]

Hamburg-Mitte15.10.2018

Protestaktion gegen Oberbillwerder

Gerade mal 1300 Einwohner leben in dem kleinen Straßendorf Billwerder. Kein Wunder also, dass dort einfach Jeder Jeden kennt. Doch das könnte schon bald nur noch eine Frage der... [mehr]