Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.12.2018 21:12 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

18:10 Uhr | 03.08.2018

Fischtreppe an der Fuhlsbüttler Schleuse könnte Leben retten

Gibt es ein Fischsterben in der Alster?

Noch wurden keine toten Fische in der Alster gefunden. Bei einem aktuell fischkritischen Bereich von 2,4 Milligramm Sauerstoff pro Liter sieht man bisher noch keine verendeten Fische. Die Umweltbehörde geht davon aus, dass entweder tote Fische noch auf dem Grund der Alster liegen und erst im Laufe des Verwesungsprozesses auftauchen. Oder, im besten Falle die Fische den Alsterlauf hochgezogen sind, um dort über die Fischtreppe an der Fuhlsbüttler Schleuse in den oberen Alsterlauf oder die Ammersbek zu gelangen, die mit Sauerstoffwerten von 5-6 Milligramm deutlich bessere Lebensbedingungen bieten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte07.12.2018

Fotoausstellung eröffnet

Anlässlich des 100. Geburtstags von Helmut Schmidt ist heute eine Fotoausstellung eröffnet worden. Sie zeigt die wichtigsten Etappen aus dem Leben des Altkanzlers. Die... [mehr]

Hamburg-Mitte14.12.2018

"HENSSLER GO" eröffnet

Seit gestern Abend ist die Rothenbaumchaussee um einen Hotspot reicher: Mit dem "HENSSLER GO" hat der bekannte Fernsehkoch Steffen Henssler jetzt bereits das fünfte Restaurant... [mehr]

Eimsbüttel03.12.2018

Citykompass mit Gewinnspiel

+++DOM-Gewinnspiel+++ Bei Sarah im Citykompass habt ihr heute nochmal die Chance, eines der heißbegehrten DOM-Pakete im Wert von 200€ abzusahnen! Außerdem in dieser Woche: Ben... [mehr]

Eimsbüttel03.12.2018

Nachhaltigkeitsranking: Hamburg unter Top 20

Hamburg gehört laut einer aktuellen Studie zu den 20 nachhaltigsten Städten weltweit. In der von Arcadis in Auftrag gegebenen Untersuchung landet die Hansestadt auf dem 17.... [mehr]

Eimsbüttel03.12.2018

Zu wenig Grippe-Impfstoff in Hamburg

Hamburger Ärzte und Apotheken haben nicht mehr genügend Grippe-Impfstoffe. Demnach könne die Nachfrage der Patienten in den kommenden Wochen nicht mehr gedeckt werden. Grund... [mehr]

Hamburg-Mitte17.12.2018

Erinnerung an Helmut Schmidt

Anlässlich des 100. Geburtstags von Helmut Schmidt erinnert ab heute eine Lichtinstallation in der Hamburger Innenstadt an den Altkanzler. Vier Wochen lang wird Schmidts... [mehr]

Hamburg-Mitte30.11.2018

Astra St. Pauli Brauerei auf der Reeperbahn

Die Astra St. Pauli Brauerei auf der Reeperbahn hat gestern eröffnet. Auf rund 760 qm² sollen dort künftig nicht nur neue Biersorten gebraut werden, sondern auch Künstler und... [mehr]

Eimsbüttel17.12.2018

Hamburger des Jahres 2019

Bevor am Dienstag im Hotel Atlantic die Hamburger des Jahres geehrt werden, müssen noch kilometerweise Kabel verlegt, die Bühne aufgebaut und Kameras eingestellt werden.... [mehr]

Hamburg-Mitte15.12.2018

,,Holy Shit Shopping" in den Messehallen

In einer Woche ist Weihnachten und so langsam wird es Zeit seine Geschenke beisammen zu haben. Für viele ist der beste Anreiz für ein schönes Geschenk wohl ein Weihnachtsmarkt.... [mehr]