Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.02.2019 22:44 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

16:23 Uhr | 20.07.2018

Grund: Umweltbehörde wollte Pläne nicht nachbessern

BUND klagt erneut gegen Luftreinhalteplan

Der BUND hat heute eine neue Klage gegen den Hamburger Luftreinhalteplan am Verwaltungsgericht angekündigt. Grund hierfür ist die Entscheidung der Umweltbehörde den im Jahr 2012 in Kraft getreten Luftreinhalteplan nicht nachzubessern. Der BUND hatte die Umweltbehörde im Juni aufgefordert, großflächige Durchfahrtsverbote für Dieselfahrzeuge zu prüfen und auszuweisen. Der Luftreinhalteplan zeigt Maßnahmen auf, wie Hamburg die EU-Grenzwerte für Stickstoffdioxid einhalten kann.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.02.2019

Hamburgs Schulsystem wächst

Die Zahl der Schüler, Lehrer und Pädagogen an den allgemeinbildenden Schulen in Hamburg ist seit 2011 deutlich gestiegen. Das geht aus der Schuljahresstatistik hervor, die... [mehr]

07.02.2019

VIER PFOTEN macht auf Tigerleid aufmerksam

Mit einem Pop-up-Store macht die Stiftung VIER PFOTEN heute über das grausame Geschäft mit Tigern in der EU aufmerksam. Auch in Deutschland werden Tiger gezüchtet, gehandelt... [mehr]

20.02.2019

Zahl der Kirchenaustritte steigt

Im vergangenen Jahr sind mehr Menschen aus der Kirche ausgetreten, als noch im Vorjahr. Das geht aus einer Auswertung der „Zeit“-Beilage „Christ und Welt“ hervor. So stieg die... [mehr]

04.02.2019

Streik am Hamburger Flughafen

Die Gewerkschaft ver.di hat heute zum ganztägigen Warnstreik am Hamburger Flughafen aufgerufen. Demnach legen rund 1000 Mitarbeiter des Bodenpersonal ihre Arbeit nieder.... [mehr]

21.02.2019

Zukunft des Telemichels ungewiss

Die Suche nach einem neuen Betreiber für den Heinrich Hertz Turm verzögert sich. Laut NDR 90,3 soll es vor Allem in Bezug auf die Frage der zukünftigen Nutzung, Unstimmigkeiten... [mehr]

15.02.2019

Aktion "Steig um!" ruft zum Autoverzicht auf

Nach der Schiffskollision am Fähranleger Blankenese, geht die Polizei mittlerweile von einem Fahrfehler der Besatzung des Containerschiffes aus. Laut Polizei lassen sich... [mehr]

19.02.2019

Karl Lagerfelds Tod sorgt für Betroffenheit

Karl Lagerfeld, der Modeschöpfer und Chanel-Kreativdirektor, ist tot. Nach übereinstimmenden, französischen Medienberichten ist der weltberühmte Designer aus Hamburg im Alter... [mehr]

11.02.2019

Hilfsangebot für Obdachlose ausgeweitet

Die Stadt Hamburg baut die Hilfsangebote für Obdachlose weiter aus. Dafür sind ab heute erstmalig eigene Straßensozialarbeiter der Stadt im Einsatz. Ziel ist es dabei auf die... [mehr]

18.02.2019

Längere Öffnung von Schulsporthallen

Sportvereine sollen künftig auch bis Mitternacht Hamburger Schulsporthallen nutzen können. Das fordern SPD und Grüne in einem gemeinsamen Antrag, über den Ende Februar in der... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Zukunft Bahn - Wohin fährt der Zug?

Sendung vom 19.02.2019

Rasant

Eurohockey Cup beim Club an der Alster

Sendung vom 18.02.2019

Rasant

ChaCha Zazai und Jannik Freese zu Gast im Studio

Sendung vom 11.02.2019