Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.10.2018 12:57 Uhr

Blaulicht


Wandsbek

14:30 Uhr | 15.07.2018

Schulden könnten Tatmotiv sein

Steilshoop: Tatverdächtiger in U-Haft

Nach den tödlichen Schüssen auf einen 26-Jährigen vor einem Fitnessstudio in Steilshoop sitzt der Tatverdächtige jetzt in U-Haft. Laut Angaben der Polizei könnte das Opfer Schulden bei dem Tatverdächtigen gehabt haben. Das Gericht erließ Haftbefehl wegen Mordverdachts. Er soll den 26-Jährigen auf dem Parkplatz des Sportstudios mit mehreren Schüssen getötet haben. Der Mann starb noch am Tatort.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte17.10.2018

Öffentlichkeitsfahndung nach Überfall

Die Hamburger Polizei fahndet derzeit nach drei Tätern, die im Juni 2018 einen 57-jährigen Mann überfallen und geschlagen haben sollen. Der Vorfall hat sich im Parkhaus des... [mehr]

Hamburg-Mitte11.10.2018

Prozess um Böller-Explosion in Veddel

Im Prozess um die gefährliche Bombenexplosion im Dezember vergangenen Jahres am S-Bahnhof Veddel hat die Staatsanwältin eine Haftstrafe von acht Jahren gefordert. Laut Anklage... [mehr]

Wandsbek11.10.2018

Nach Schüssen in Wandsbek

Bei der Auseinandersetzung mit Schusswechsel gestern hinter dem Wandsbeker Quarree ging es offenbar um Drogenkriminalität. Weiteren Erkenntnissen zufolge sollen die Täter mit... [mehr]

Hamburg-Mitte17.10.2018

Brennende Matratze löst Großeinsatz aus

In der Nacht hat es im Untersuchungsgefängnis im Holstenglacis ein Feuer gegeben. Ausgebrochen war dieses durch eine brennende Matratze in einer Zelle. Die Feuerwehr rückte mit... [mehr]

Wandsbek11.10.2018

Nach Schusswechsel in Wandsbek

Es waren Szenen die an einen Fernsehkrimi erinnern. Direkt hinter dem Einkaufszentrum Quarree in Wandsbek, mitten auf der Straße schießen mehrere Täter auf einen Mann und... [mehr]

17.10.2018

20-jährige Schwangere seit 36 Jahren vermisst

Die Polizei hat heute in Seth nach den Überresten einer vermissten 20-jährigen Schwangeren gesucht. Die junge Frau ist vor 36 Jahren spurlos verschwunden. Das letzte... [mehr]

Hamburg10.10.2018

Alster: Beide Granaten gesprengt

Die zwei Granaten die heute morgen in der Alster entdeckt wurden, sind gesprengt worden. Laut Aussage der Feuerwehr wurden die beiden sich unter Wasser befindlichen Granaten... [mehr]

Hamburg-Mitte18.10.2018

Suche nach verschwundener Frau fortgesetzt

Die Suche nach den Spuren und den Überresten der vor 36 Jahren verschwundenen Heike Lehmann ist heute morgen fortgesetzt worden. Laut Aussage der Polizei wurden nach Ablassen... [mehr]

Hamburg-Nord15.10.2018

Überfall auf Tankstelle

Am späten Sonntagabend ist eine Tankstelle in Langenhorn überfallen worden. Der Täter bedrohte den Mitarbeiter mit einer Schusswaffe. Ob es sich dabei um eine scharfe Waffe... [mehr]