Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.08.2018 19:54 Uhr

Blaulicht


Wandsbek

18:45 Uhr | 14.07.2018

Blumen und Kerzen am Tatort niedergelegt

Steilshoop: Polizei durchsucht Gelände

Nach den tödlichen Schüssen in Steilshoop haben Polizisten heute das Gelände rund um das Fitnesstudio durchsucht. Außerdem wurden an dem Tatort Blumen und Kerzen platziert. Ein 23-Jähriger hatte gestern Nachmittag einen 26-Jährigen erschossen. Der Hintergrund der Tat ist weiterhin unklar.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Nord09.08.2018

Nach Sturz aus drittem Stock

Der drei Jahre alte Junge, der am Dienstag aus dem dritten Stock eines Wohnhauses in Hamburg-Langenhorn gestürzt war, ist am Mittwoch seinen schweren Verletzungen erlegen. Das... [mehr]

Germany08.08.2018

Ein Verletzer nach frontalem Zusammenstoß

Bei einem frontalen Zusammenstoß auf der Brücke des 17. Juni ist ein PKW-Fahrer schwer verletzt worden. Mit schwerem Gerät musste der Mann aus seinem deformierten Auto befreit... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Vier Verletzte bei Brand in Seniorenheim

Bei einem Brand in einem Seniorenheim in der Nähe des UKE ist am Nachmittag eine Frau schwer verletzt worden. 20 Bewohner mussten in Sicherheit gebracht werden, davon wurden... [mehr]

Hamburg14.08.2018

Schwerer Verkehrsunfall mit Oldtimer

Am Montagabend ist ein 34-jähriger Mann in seinem Auto schwer verletzt und eingeklemmt worden. Der Fahrer war mit einem historischen Chevy Nova unterwegs gewesen und hatte... [mehr]

Harburg20.08.2018

Bus landet in Vorgarten

Am Sonntagabend ist es zu einem Busunfall auf der Neugrabener Bahnhofsstraße gekommen. Der Fahrer erlitt einen Schwächeanfall und verlor dadurch die Kontrolle über den Bus.... [mehr]

Hamburg13.08.2018

Geldautomat in Kaltenkirchen gesprengt

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag einen Geldautomaten in Kaltenkirchen gesprengt. Offenbar haben die Täter ein Gas in den Geldautomat gepumpt. Die Sprengkraft reichte... [mehr]

Hamburg17.08.2018

Nach angeblicher Vergewaltigung

Der mutmaßliche Vergewaltiger einer 14-jährigen, am vergangenen Sonnabend in der Mönckebergstraße, wurde überraschend wieder freigelassen. Es bestehen erhebliche Zweifel an der... [mehr]

Germany08.08.2018

Ein Verletzer nach frontalem Zusammenstoß

Bei einem frontalen Zusammenstoß auf der Brücke des 17. Juni ist ein PKW-Fahrer schwer verletzt worden. Mit schwerem Gerät musste der Mann aus seinem deformierten Auto befreit... [mehr]

Hamburg20.08.2018

Feuer in Haspa-Zentrale

In der Haspa-Zentrale am Adophsplatz mussten am Montagnachmittag rund 100 Mitarbeiter evakuiert werden. Grund dafür ist ein Feuer, das aus der Damentoilette kam und dort auf... [mehr]