Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.07.2018 05:07 Uhr

Verkehr


Hamburg

07:55 Uhr | 13.07.2018

Sechs Wochen nach Inkraftreten zieht die Polizei Bilanz

173 Verstöße gegen Dieselfahrverbote

Vor rund sechs Wochen sind die Dieselfahrverbotszonen in der Stresemannstraße und der Max-Brauer-Alle in Kraft getreten. In dieser Zeit hat die Polizei insgesamt 603 LKW und PKW kontrolliert und konnte dabei 173 Verstöße verzeichnen. Wie viele Verfahren gegen die Verstöße eingeleitet wurden, gab die Polizei nicht bekannt. Für die Missachtung der Dieselfahrverbotszonen ist für Lkw-Fahrer ein Bußgeld in Höhe von 75 Euro vorgesehen, für Autofahrer 20 Euro.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg05.07.2018

Carsharing wird immer beliebter

Carsharing wird in Hamburg immer beliebter. Das geht aus den heute veröffentlichten Zahlen des Unternehmens car2Go hervor. So nutzen mittlerweile rund 200.000 Kunden die car2Go... [mehr]

Hamburg02.07.2018

24h-Betrieb bei HVV gefordert

Die Busse, U- und S-Bahnen des HVV sollen auch wochentags 24 stunden im Betrieb sein. Das fordert die CDU, so das Hamburger Abendblatt. Demnach soll eine Ausweitung... [mehr]

Hamburg11.07.2018

Da war Geduld im Feierabendverkehr gefragt

Am Mittwochnachmittag war der S-Bahn-Verkehr auf der Strecke zwischen Berliner Tor und Barmbek zwischenzeitlich eingeschränkt. Der Grund: Vor dem Bahnhof Hasselbrook war eine... [mehr]

Hamburg03.07.2018

Nahverkehr soll deutlich erweitert werden

Der Senat und die Hamburger Verkehrsunternehmen haben am Dienstag ein Maßnahmenpaket vereinbart, welches das Angebot von Bus und Bahn deutlich ausbauen soll. So sollen auf... [mehr]

Hamburg03.07.2018

Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs

Zu Spät, zu voll, zu marode. Immer wieder beschweren sich Fahrgäste über die schlechten Zustände der S-Bahn in Hamburg. Doch jetzt hat der Senat zusammen mit den Hamburger... [mehr]

Hamburg08.07.2018

Vollsperrung des Elbtunnels aufgehoben

Die Vollsperrung des Elbtunnels ist seit heute morgen wieder aufgehoben. Grund hierfür war der Ausbau der A7. Voraussichtlich sollte die Sperrung gegen 7 Uhr aufgehoben werden,... [mehr]

Hamburg03.07.2018

HVV-Ferienticket für Hamburger Schüler

Ab Donnerstag können Hamburger Schüler mit der HVV-Ferienfahrkarte vergünstigt Bus und Bahn fahren. Das Ticket ist im Gesamtbereich nutzbar und gilt ab dem Kauftag für drei... [mehr]

Hamburg02.07.2018

Ferienstaus am Wochenende erwartet

Passend zum Start der Hamburger Sommerferien müssen sich Autofahrer auch an diesem Wochenende wieder auf lange Staus einstellen. Zudem ist die Autobahn 24 in Richtung Berlin... [mehr]

Hamburg-Mitte19.07.2018

St. Pauli Hafenstraße wird zur Einbahnstraße

Die St. Pauli Hafenstraße wird vom 20. bis zum 23. Juli aufgrund von Bauarbeiten zur Einbahnstraße. Der Verkehr Richtung Altona wird daher über die Helgoländer Allee und die... [mehr]